Eilmeldung

Eilmeldung

Vermisstes Mädchen: Militärpolizei sucht "Katrice" in Paderborn

Sie lesen gerade:

Vermisstes Mädchen: Militärpolizei sucht "Katrice" in Paderborn

Katrice verschwand 1981 in einem Einkaufszentrum.
Schriftgrösse Aa Aa

36 Jahre nach dem Verschwinden einer Zweijährigen aus Paderborn hat die britische Militärpolizei eine neue Suchaktion gestartet. Katrice, Tochter eines britischen Soldaten, war 1981 in einem Einkaufszentrum verschwunden.

Hinweise führten die Ermittler zu einem Flussufer

Große Medienkampagnen hätten in den vergangenen Jahren neue Hinweise hervorgebracht, so die britische Militärpolizei. Aufgrund erhaltender Hinweise sowie einer erneuten Aufarbeitung der vorhandenen Informationen sei das Flussufer der Alme in Paderborn in das Interesse der Ermittler vorgerückt.

Ermittler der "Royal Military Police" auf Spurensuche

Militärpolizei bittet um Hinweise

"Diese forensische Untersuchung ist nur ein Ermittlungszweig. Wir können nicht ausschließen, dass Katrice entführt wurde und weiterhin lebt, ohne zu wissen, wer sie wirklich ist," erklärte der leitende Ermittlungsbeamte der britischen Militärpolizei, Warrant Officer Richard O’Leary. Hinweise nehmen die britische Militärpolizei unter anderem per E-Mail (SIBRMP-OpBUTE-Mailbox@mod.gov.uk) sowie alle Polizeidienststellen entgegen.

Suchaufruf der britischen Militärpolizei