Eilmeldung

Eilmeldung

Magnus Carlsen spielt Schach gegen 15 Gegner gleichzeitig

Sie lesen gerade:

Magnus Carlsen spielt Schach gegen 15 Gegner gleichzeitig

Magnus Carlsen spielt Schach gegen 15 Gegner gleichzeitig
Schriftgrösse Aa Aa

Einer gegen 15: Im Sitz der Vereinten Nationen in New York hat sich Schachweltmeister Magnus Carlsen gleichzeitig 15 Gegnern gestellt – und sie alle geschlagen.

Am längsten hielt der Jüngste gegen den Großmeister aus Norwegen durch: der neunjährige Jed David Sloan.

Carlsen ist seit 2013 Schachweltmeister. 2004 gewann er den Titel eines Großmeisters als damals zweitjüngster Spieler – im Alter von 13 Jahren, 4 Monaten und 27 Tagen.

Im Januar 2010 erreichte er als bislang jüngster Spieler die Spitzenposition der FIDE-Weltrangliste und hat diese durchgehend seit Juli 2011 bis heute inne.