Eilmeldung

Eilmeldung

Was man als Frankreich-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile

Sie lesen gerade:

Was man als Frankreich-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile

Was man als Frankreich-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile
Schriftgrösse Aa Aa

Das Team, das Sie normalerweise unterstützen, fährt nicht zur WM 2018? Oder Sie überlegen Fan einer anderen Mannschaft zu werden? Vielleicht wissen Sie auch alles über Ihre Mannschaft, wollen aber ihre Gegner besser kennen lernen? Euronews hilft aus mit einer Übersicht über die Teams.

Offizieller Name: Equipe de France de football

Spitzname: les Bleus (die Blauen)

Logo: der gallische Hahn, Wappentier Frankreichs

Spitzname der Fans: Es gibt keinen Spitznamen für die Fans, der größte Fanclub aber heißt Irrésistibles Français - die unwiderstehlichen Franzosen

Hauptquartier während der WM: Istra, etwa 50 Kilometer westlich von Moskau

Fan-Gesänge

“Allez les Bleus” (Auf geht’s les Bleus)

“Qui ne saute pas n’est pas français” (Wer nicht hüpft, ist nicht Franzose)

“Aux armes” (An die Waffen)

“On est les champions” (“Wir sind die Champions”)

Und natürlich… die Nationalhymne, “La Marseillaise”

Fan-Vokabular

Tor: but

Abseits: hors-jeu

Spiel: match

Foul: faute

Freistoß: coup franc

Der Schiri ist gekauft: Mais, il est où l’arbitre, mais il est où (Wo ist der Schiri?), aux chiottes, l'arbitre, aux chiottes (vulgär: Geh aufs Klo, Schiri!)

Schwalbe: Il a plongé !

Gurkentruppe: Vous êtes des chèvres (Ihr seid Ziegen)

Superfans

Clément d'Antibes und sein Hahn “Balthazar” , der reiselustige Fabian

Schlimmster Moment in der WM-Geschichte

Nicht-Qualifikation 1994, Zidanes Kopfnuss 2006 in Deutschland

Bester Moment in der WM-Geschichte

Sieg 1998 zuhause gegen Brasilien 3 : 0.

Wichtige Spieler

Antoine Griezmann, Paul Pogba, Samuel Umtiti

In den sozialen Netzwerken

Die häufigsten Hashtags sind #FiersdetreBleus, #Bleus, #CDM2018 #EDF (EquipeDeFrance)

Französische Spieler, die in sozialen Netzwerken aktiv sind

Samuel Umtiti

Djibril Sidibé

Lucas Digne

Blaise Matuidi

Paul Pogba

N'Golo Kanté

Corentin Tolisso

Ousmane Dembélé

Florian Thauvin

Dimitri Payet

Olivier Giroud

Antoine Griezmann

Kylian Mbappé

Während der Spiele

Equipe de France

Ehemalige Spieler

Bixente Lizarazu

Christophe Dugarry

Omar Da Fonseca

Eric Carrière

Daniel Bravo

Thierry Henry

Karim Benzema

Ehemaliger Nationaltrainer

Raymond Domenech

Journalisten

Pierre Menès (Canal +)

Daniel Riolo (RMC Sport)

Mohamed Bouhafsi (RMC Sport)

Hervé Mathoux (Canal +)

Estelle Denis (L’Équipe)

Carine Galli (L’Équipe)

Alexandre Ruiz (beIN Sports)

Frédéric hermel (L’Équipe/RMC)

Didier Roustan (L’Équipe)

Vincent Duluc (L’Équipe)

Grégoire Margotton (TF1)