Eilmeldung

Eilmeldung

Was man als England-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile

Sie lesen gerade:

Was man als England-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile

Was man als England-Fan wissen muss - euronews WM-Fanmeile
Schriftgrösse Aa Aa

Das Team, das Sie normalerweise unterstützen, fährt nicht zur WM 2018? Oder Sie überlegen Fan einer anderen Mannschaft zu werden? Vielleicht wissen Sie auch alles über Ihre Mannschaft, wollen aber ihre Gegner besser kennen lernen? Euronews hilft aus mit einer Übersicht über die Teams.

Vollständiger Name: England

Spitzname: Die drei Löwen

Logo: Es hat drei Löwen und ist dem englischen König Richard I. aus dem 12. Jahrhundert entlehnt. 10 Rosen durchsetzen das Wappen. Es gibt Versionen mit einem goldenen Stern über den drei Löwen, die für Englands einsamen WM-Sieg 1966 stehen.

Teamlager in Russland: Das Team nächtigt in Repino bei St. Petersburg und trainiert einige Kilometer entfernt.

Fan-Gesänge

God Save The Queen: Englische Fußballfans fangen häufig an, spontan die britische Nationalhymne zu singen - auch während der Spiele.

We’re On Our Way [To Moscow]: Das ist das Lied des Augenblicks für England-Fans: "We're on our way/We're on our way/We're going to Moscow/We're on our way/How we get there we don't know/How we get there we don't care/All I know is we're on our way ..."(Übersetzt: "Wir sind auf dem Weg/Wir sind auf dem Weg/Wir gehen nach Moskau/Wir sind auf dem Weg/Wie wir dorthin kommen, wissen wir nicht/Wie wir dorthin kommen, ist uns egal/Alles was ich weiß ist, dass wir auf dem Weg sind....")

'Vardy's On Fire'("Vardy brennt"): Wenn Leicester-Stürmer Jamie Vardy ein gutes Spiel hat, haben die Fans ein besonderes Lied im Petto. Sie singen: “Vardy’s on fire, your defence is terrified,”("Vardy brennt, eure Verteidigung hat Angst"), nach der Melodie von Freed From Desire der in Brooklyn ansässigen italienischen Sängerin und Songwriterin Gala.

Fan-Vokabeln

Abseits: Offside!

Foul: Foul!

Wird dich hin: Dive!

Elfmeter: Penalty!

Du weißt nicht, was du tust! (oft an Schiedsrichter gerichtet): You don’t know what you’re doing!

Können wir jede Woche spielen? (richtet sich an schlechte Teams): Can we play you every week?

Wer ist der bekannteste Superfan?

Der trompetenspielende John Hemmingham, der die Musikgruppe leitet, die England bei Spielen unterstützt.

Schlimmste(r) Moment(e) für England bei einer Weltmeisterschaft?

Das Problem ist nicht, einen schlechtesten Moment zu finden, das Problem ist die traurige Auswahl der vielen Niederlagen, die England zu verklagen hat.

Eine kleine Auswahl: Verlust gegen die USA (1950); Maradonas Handball, umstritten bekannt als "die Hand Gottes" (1986); das Elfmeterschießen (1990, 1998, 2006)...

Bester Moment für England bei einer Weltmeisterschaft?

Zweifellos der Sieg 1966: Seither ist es ein Mühlstein um den Hals des englischen Teams.

Wichtige Spieler

Raheem Sterling: Der 23-jährige offensive Mittelfeldspieler war nach seiner besten Saison mit dem Premier League-Sieger Manchester City auf einem hohen Niveau. Aber er wurde wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht, als er für die Tätowierung einer Waffe kritisierte wurde und deswegen später als geplant ins Trainingslager kam. Wird sich die Kritik auf seine Leistungen auswirken?

Harry Kane: Englands neu ernannter Kapitän hat sich als akrischer Torschütze für Tottenham erwiesen. Aber wird er in der Lage sein, die Weltmeisterschaft in Russland so zu drehen, wie er es in der Premier League tut, Woche für Woche?

Trent Alexander-Arnold: Es ist nicht garantiert, ob der junge Rechtsverteidiger für England spielen können wird. Er hat im Finale der Champions League für Liverpool den Durchbruch geschafft. Er läuft extrem schnell und hat ein Talent für Freistösse und Kurven.

In den sozialen Netzwerken

Spieler

@JackButland_One

@JPickford1

@kylewalker2

@vardy7

@DannyWelbeck

@HKane

@dele_official

@MarcusRashford

@youngy18

@trentaa98

@JHenderson ‏

Kommentatoren und Journalisten:

@GaryLineker

@alanshearer

@henrywinter

@johncrossmirror

@SamWallaceTel

@GNev2

@Carra23