Eilmeldung

Eilmeldung

no comment

Schwere Unwetter in Südfrankreich

Im französischen Südwesten kam es zu heftigen Überschwemmungen. Der Ort Salies-de-Béarn wurde zu zwei Dritteln überflutet.

Die Wallfahrtsstätte im südwestfranzösischen Lourdes ist in einigen Bereichen wegen Hochwassers geschlossen worden. Die berühmte Grotte ist nicht zugänglich.

Der Pegelstand des nahe gelegenen Flusses Gave de Pau betrage inzwischen 2,50 Meter. Es werden demnach Maßnahmen getroffen, um die Grotte und die dort sprudelnde Quelle zu schützen.

Mehr no comment