Eilmeldung

Eilmeldung

100 Kilo Sprengstoff und viele Emotionen

no comment

100 Kilo Sprengstoff und viele Emotionen

In Medellin/Kolumbien ist ein erst seit zwei Jahren bewohntes Hochhaus gesprengt worden – wegen irreparabler struktureller Schäden. 100 Kilo Sprengstoff wurden gezündet und das 54 Meter hohe Bernavento-Gebäude mit 18 Stockwerken und 44 Appartments war in rund 10 Sekunden platt – „wie geplant“, so der örtliche Katastrophen-Spezialist Jaime Gomez.

Eine Wohnungseigentümerin ist erschüttert: "Die Träume von 48 Familien sind zusammengebrochen, die Illusionen, die Wünsche - es gibt viele Gefühle ganz knapp unter der Oberfläche,“ so Melissa Vanegas, „es fällt sehr schwer, das mitanzusehen."

su mit Reuters

Mehr no comment