Eilmeldung

Eilmeldung

Report von der Aquarius: Spielsachen kurz vor der Ankunft

Sie lesen gerade:

Report von der Aquarius: Spielsachen kurz vor der Ankunft

Report von der Aquarius: Spielsachen kurz vor der Ankunft
Schriftgrösse Aa Aa

Frühstückszeit an Bord der Aquarius. Das ist Routine. Zweimal am Tag stellen sich die Menschen für ein Essen an. Vor ein paar Stunden gab es einen besonderen Moment der Freude, als die Kinder Spielsachen von der italienischen Küstenwache bekommen haben. Das war ein bewegender Moment. Manche haben das Paket erstmal angestarrt, bevor sie es geöffnet haben, so, als wäre es das erste Mal, dass sie ein Geschenk bekommen. Vielleicht war es tatsächlich das erste Geschenk für sie. Es gab Musik, es wurde getanzt, die Kinder spielen jetzt mit ihren neuen Sachen und lassen sie nicht mehr aus den Augen.

Es ist eine schwierige Reise. Sechs Tage auf See, die meisten Menschen an Bord haben Schlimmes erlebt. Sie haben nur knapp die gefährliche Reise übers Mittelmeer überlebt, manche haben dabei Familienmitglieder verloren. Sie mussten rauhes Wetter überstehen auf ihrem Weg nach Spanien.

Sonntagmorgen kommen wir wahrscheinlich im spanischen Valencia an. Es sind nur noch ein paar Stunden, die Menschen an Bord sehnen sich danach, die Küste Europas zu erreichen.