Eilmeldung

Eilmeldung

Knöchelschmerzen: Sorge um Neymar

Sie lesen gerade:

Knöchelschmerzen: Sorge um Neymar

Knöchelschmerzen: Sorge um Neymar
Schriftgrösse Aa Aa

Die Anhänger der brasilianischen Fußballnationalmannschaft halten den Atem an. Aufgrund von Schmerzen im rechten Knöchel brach Neymar das Training ab. Schon macht die Frage die Runde: Kann der 26-Jährige am Freitag im zweiten Gruppenspiel gegen Costa Rica eingesetzt werden?

Ein Sprecher des brasilianischen Fußballverbandes erläuterte, Neymar habe in der Trainingseinheit über Schmerzen geklagt und deshalb die physiotherapeutische Abteilung aufgesucht. Man gehe davon aus, dass er an diesem Mittwoch wieder normal trainieren könne.

Neymar hatte sich nach dem 1:1 gegen die Schweiz über eine vermeintlich zu harte Gangart seiner Gegenspieler beschwert. Er war von den Schweizern über weite Strecken der Partie ausgeschaltet worden.