Eilmeldung

Eilmeldung

Waffen, Gold und Menschen geschmuggelt: 17 Verdächtige festgenommen

Sie lesen gerade:

Waffen, Gold und Menschen geschmuggelt: 17 Verdächtige festgenommen

Waffen, Gold und Menschen geschmuggelt: 17 Verdächtige festgenommen
Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Polizei hat auf Sizilien 17 mutmaßliche Mitglieder eines Schmugglerrings festgenommen. Ihnen werden Geldwäsche sowie illegaler Gold-, Diamanten-, und Waffenhandel vorgeworfen. Die Gruppe soll außerdem in kriminelle Schleuseraktivitäten verwickelt sein.

Laut den Ermittlern haben die Festgenommenen Kontakte zur sizilianischen Mafia „Cosa Nostra“ und zu einer Nachfolgeorganisation der kosovo-albanischen Untergrundarmee UÇK.

Es soll außerdem Schnittstellen zu Dschihadistengruppen geben. Die Verdächtigen wurden in der Nähe der sizilianischen Hauptstadt Palermo in Gewahrsam genommen.