Eilmeldung

Eilmeldung

Aus für Olympia 2026 in Graz

Sie lesen gerade:

Aus für Olympia 2026 in Graz

Aus für Olympia 2026 in Graz
Schriftgrösse Aa Aa

Österreich hat seine Olympiabewerbung für 2026 in Graz überraschend zurückgezogen. Denn es fehle die notwendige Unterstützung vonseiten der Landesregierung Steiermark, so das Österreichische Olympische Comité (ÖOC).

Auch deutsche Sportstätten betroffen

Die beiden steirischen Städte Graz und Schladming hatten sich vor ein paar Monaten für die olympischen Winterspiele beworben - Man wollte eine nachhaltige und kostengünstige Austragung organisieren. Auch deutsche Sportstätten wie die Bobbahn am Königssee waren Teil der Bewerbung.

Geplante Volksbefragung Mitgrund?

Zuletzt hatte die Steiermark eine Volksbefragung zur Olympia-Kandidatur angesetzt. Eine ähnliche Befragung in Tirol war aber letztes Jahr negativ ausgegangen. Auch die Schweizer Stadt Sitten/Sion hatte unlängst nach einer negativen Volksbefragung aufgegeben.

Im Rennen für die Winterspiele in acht Jahren bleiben noch Italien, Schweden, Japan, Kanada und die Türkei.