Eilmeldung

Eilmeldung

Mexiko: Explosion von Feuerwerkskörperfabrik fordert zahlreiche Todesopfer

Sie lesen gerade:

Mexiko: Explosion von Feuerwerkskörperfabrik fordert zahlreiche Todesopfer

Mexiko: Explosion von Feuerwerkskörperfabrik fordert zahlreiche Todesopfer
Schriftgrösse Aa Aa

Kilometerweit waren Rauchwolken sichtbar: In Mexiko haben mehrere Explosionen in einer Fabrik für Pyrotechnik mindestens 24 Menschen getötet und 50 weitere verletzt.

Nach einer ersten Detonation in den frühen Morgenstunden waren Helfer auf das Fabrikgelände geeilt; dann kam es zu drei weiteren Explosionen.

Der Vorfall ereignete sich in der Ortschaft Tultepec, die als Zentrum der mexikanischen Feuerwerksproduktion gilt.

Die Gegend um die Fabrik gleicht einem Trümmerfeld: . Glas-und Fensterscheiben benachbarter Gebäude zersplitterten; zerfetzte Gegenstände verteilten sich auf einer 1-Hektar großen Fläche um die Fabrik. Die Armee sperrte das Areal weiträumig ab.

Zur Unfallursache gab es zunächst keine weiteren Angaben. Doch Immer wieder kommt es zu Unfällen in den oft provisorischen Werkstätten, Lagerhallen und Märkten in der Gegend. Die Ermittler haben angekündigt, Papiere der Fabrikbetreiber überprüfen zu wollen.

Mexikos Präsident Enrique Peña Nieto sprach den Angehörigen der Opfer auf Twitter sein Mitgefühl aus.