Eilmeldung

Eilmeldung

Südkoreanisches Schlammfestival lockt Besucher aus aller Welt an

no comment

Südkoreanisches Schlammfestival lockt Besucher aus aller Welt an

Tausende von Menschen strömten am Samstag (14. Juli) zum 21. Schlammfestival in die südkoreanische Küstenstadt Boryeong. Allein im vergangenen Jahr zog das Fest mehr als fünf Millionen Besucher an, darunter auch viele ausländische Gäste.

Die Besucher kamen in sauberer Kleidung an, ein Zustand, der sich nicht lange halten ließ. Schon bald waren sie schlammverkrustet und dreckig. Mit sichtlicher Freude stürzen sie sich Schlammrutschen hinunter und versanken in einem Meer grauer Schmiere. Das Festival dauert noch bis zum 22. Juli.

Mehr no comment