Eilmeldung

Eilmeldung

Trump-Stern muss einstecken

no comment

Trump-Stern muss einstecken

Wer mit einer bestimmten Politik nicht einverstanden ist, möchte seinem Unmut unter Umständen Luft machen. Zum Beispiel auf dem Wahlzettel, bei Demonstrationen - oder indem er eine Spitzhacke nimmt und auf ein den Politiker repräsentierendes Denkmal einschlägt. So hat es sich zumindest der 24-jährige Austin Clay gedacht, der offensichtlich mit US-Präsident Donald Trump nicht ganz konform geht und dessen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame malträtiert hat.

Mehr no comment