Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Triest: Gut 100 Menschen bei Demo mit Corona infiziert

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit ANSA
Triest
Triest   -   Copyright  RAI   -  

In Triest in Norditalien ist es zu einem großen Coronavirus-Ausbruch gekommen. Es handelt sich um fast 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Protesten gegen den Grünen Pass.

Darunter versteht man den Nachweis über eine Corona-Impfung, einen negativen Test oder eine Genesung.

Der Polizeichef von Triest hat nun Kundgebungen im Stadtzentrum bis zum Ende des Jahres verboten.  In Triest hatten Gegner des Passes zeitweise einen Hafenzugang belagert. Die Ordnungskräfte lösten die Blockade vor zwei Wochen mit Wasserwerfern und Tränengas auf.