Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Journalist getötet an Tag 96 des Ukraine-Kriegs - Euronews am Abend 30.05.22

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Frankreichs Aussenministerin Catherine Colonna in Kiew
Frankreichs Aussenministerin Catherine Colonna in Kiew   -   Copyright  Natacha Pisarenko/Copyright 2022 The Associated Press. All rights reserved

? Guten Abend!

? Im Osten der Ukraine ist ein 32 Jahre alter TV-Journalist aus Frankreich getötet worden. Die französische Außenministerin hält sich gerade im Kriegsland auf, sie spricht von einem doppelten Verbrechen, denn es wurden ein Hilfskonvoi und ein Pressevertreter beschossen.  

In Deutschland haben sich die Parteien der Ampel-Koalition und die CDU/CSU auf das sogenannte Sondervermögen für die Bundeswehr geeinigt. 

?? Bisher blockiert Ungarns Regierungschef Orban das 6. Sanktionspaket der EU gegen Russland - kommt es doch noch zu einer Einigung? In Brüssel wurde damit gerechnet, dass das Treffen der 27 Staats- und Regierungschefs bis in die frühen Morgenstunden dauern sollte.

? Wegen der Frage nach Putins Gesundheitszustand war Außenminister Lawrow verärgert

? Litauer haben per Crowdfunding 5 Mio. Euro gesammelt, um der Ukraine eine Drohne vom türkischen Typ Bayraktar zu kaufen

? Viele in Deutschland träumen davon, in London wird sie für viele Realität: die 4-Tage-Woche. Der laut Organisatoren bisher größte Versuch - bei dem 76 Unternehmen mitmachen - ist gerade angelaufen.

? Wer ist schuld am Tumult beim Champions League Finale? Die Regierung in Paris hat schon so ihre Idee und macht die Liverpool-Fans mit falschen Tickets für das Chaos verantwortlich.

⚽️Außer ihm selbst hatte kaum jemand daran geglaubt: Berlusconi ist zurück in der Serie A. 

? Die Mona Lisa im Louvre ist an diesem Wochenende mit Torte beworfen worden - vor vielen verduzten Musemsbesucherinnen und -besuchern.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend!