Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Olivia Newton-John im Alter von 73 Jahren gestorben

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Olivia Newton-John bei einem Auftritt 2017
Olivia Newton-John bei einem Auftritt 2017   -   Copyright  Esteban Felix/Copyright 2017 The Associated Press. All rights reserved.   -  

Die britisch-australische Sängerin Dame Olivia Newton-John ist im Alter von 73 Jahren im US-Bundesstaat Kalifornien gestorben. Sie war vor allem für ihre Rolle im Musikfilm „Grease“ bekannt.

In dem Streifen spielte sie an der Rolle von John Travolta, vor allem das Lied „You're the One That I Want“ machte die beiden weltberühmt. Das Stück stand auch in Deutschland und in der Schweiz wochenlang an der Spitze der Hitparade.

1980 wurde ihr Lied „Xanadu“ ein großer Erfolg, den Titel spielte sie mit dem Electric Light Orchestra ein.

Newton-John litt an Krebs. 2019 wurde ihr Dress versteigert, den sie in „Grease“ trug, der Erlös betrug 363 000 Euro und kam einem Krebszentrum in Australien zugute, das die Sängerin gegründet hatte. Geboren wurde sie in England, als junges Mädchen kam sie nach Australien.

2012 tat sie sich noch einmal mit Travolta zusammen, die beiden brachten damals eine Weihnachts-CD heraus.

..