Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Finnin gewinnt Weltmeisterschaft im Bäume-Umarmen

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Bäume zum Umarmen in Finnland
Bäume zum Umarmen in Finnland   -   Copyright  FIYLE   -  

In Finnland ist die Weltmeisterschaft im Bäume-Umarmen in Levi zu Ende gegangen. Drei Disziplinen wurden geprüft, Geschwindigkeitsumarmen, Pflicht und Kür.

Zwei Finnen und eine Italienerin waren die Richter. Zu gewinnen gab es einen einwöchigen Aufenthalt in Levi in Finnland.

Und so sieht eine Weltmeisterin im Bäume Umarmen aus. Die Finnin Ani Lankila hat die diesjährige Weltmeisterschaft in Finnland gewonnen.

Reporter: "Wie fühlen Sie sich?"

Lankila: "Ganz toll. Total frei. Mein Sieg hat mich überrascht. Ich habe mein Bestes gegeben."

Reporter: "Machen Sie weiter mit dem Bäume-Umarmen oder wollen Sie sich zurückziehen?"

Lankila: "Ich mache selbstverständlich weiter. I trainiere jeden Tag in der Natur. Die Bäume geben mir sehr viel, wenn ich sie berühre."

Die nächste Weltmeisterschaft findet im kommenden Jahr auch wieder Finnland statt, hier sind ausgezeichnete Verhältnisse für die Weltmeisterschaft im Bäume-Umarmen, hier stehen viele Bäume.