Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Trauer um Irini Papas (96) - bekannt aus "Zorba the Greek"

Access to the comments Kommentare
Von Euronews  mit AP
Irini Papas
Irini Papas   -   Copyright  TRAVERSO/Copyright 1954 The Associated Press. All rights reserved   -  

Bekannt gemacht hatte sie 1964 ihre Rolle im Film "Alexis Sorbas" , der Klassiker mit dem Originaltitel "Zorba the Greek" mit Anthony Quinn - die griechische Schauspielerin Irini Papas (auch: Irene Papas) spielt darin die Witwe Surmelina. Jetzt ist sie im Alter von 96 Jahren in Chilimodo bei Korinth gestorben.

Für viele ist Irini Papas eine Frau von zeitloser Schönheit - 

und sie war die wohl erfolgreichste griechische Schauspielerin ihrer Generation, 

In den sozialen Netzwerken teilen viele beeindruckende Fotos der Verstorbenen.

In Griechenland hatte Irini Papas neben ihrer Hollywood-Karriere auch als Theater-Schauspielerin und Sängerin Erfolg. Dabei hatte sie auch mit dem Musiker Vangelis zusammengearbeitet.

Der US-griechische Filmemacher Elia Kazan hatte Irini Papas schon in den 50er Jahren entdeckt. Ihr letzter Film - vor ihrer Alzheimer-Erkrankung 2013 - war 2003 "Um Filme Falado" – "Reise nach Bombay" des portugiesischen Regisseurs Manoel de Oliveiras. 

Am Ende ihrer Karriere brachte sie jungen Leuten - auch in Italien und Spanien - Schauspielerei bei.