Schließen
Login
Bitte tragen Sie Ihre Logindaten ein

Skip to main content

LE MAG - 29/08 17:21 CET

Kasimir Malewitsch in der Tate Modern

Kasimir Malewitsch in der Tate Modern

1915 malte Kasimir Malewitsch ein schwarzes Quadrat auf einen weißen Untergrund. Ein damals schockierendes Kunstwerk, das zu einem malerischen Initialwerk der geometrisch abstrakten Malerei wurde. Die Londoner Tate Gallery of Modern Art widmet dem Vater des Suprematismus nun eine Retrospektive. Ihr Umfang übertriftt dabei viele…