Dieser Inhalt ist in Ihrer Region nicht verfügbar

Michel Barnier wird Brexit-Chefunterhändler der EU-Kommission

Access to the comments Kommentare
Von Euronews
Michel Barnier wird Brexit-Chefunterhändler der EU-Kommission

<p>Die EU-Kommission hat den Franzosen Michel Barnier zum Brexit-Chefunterhändler ernannt. Der 65-Jährige soll sein neues Amt am 1. Oktober antreten. </p> <p>Als Binnenmarktkommissar war Barnier war von 2010 bis 2014 für die Bankenregulierung zuständig. In Frankreich war er zuvor unter anderem Außen- und Agrarminister. </p> <p>Verhandlungen zwischen der EU und London finden noch nicht statt. Diese sind erst möglich, wenn die neue britische Regierung ihren Austrittswunsch offiziell anmeldet. </p> <p>Der Zeitraum für die Verhandlungen ist auf zwei Jahre befristet, kann jedoch um ein Jahr verlängert werden. Der britische Brexit-Chefunterhändler ist David Davis.</p>