Eilmeldung

tuerkei

News

Türkei vor dem historischen Referendum

Einen Tag vor dem historischen Referendum in der Türkei haben Anhänger und Gegner der Verfassungsänderung noch einmal um Stimmen geworben.

Einen Tag vor dem historischen Referendum in der Türkei haben Anhänger und Gegner der Verfassungsänderung noch einmal um Stimmen geworben.

News

Türkei-Referendum am Sonntag könnte knapp ausgehen

In einem historischen Referendum stimmen die Türken an diesem Wochenende über die Einführung des Präsidialsystems ab.

In einem historischen Referendum stimmen die Türken an diesem Wochenende über die Einführung des Präsidialsystems ab.

News

Türkei am politischen Scheideweg

Mit der Verfassungsänderung kann Erdogan seine Macht weiter ausbauen. Er könnte somit bis 2029 im Amt bleiben.

Mit der Verfassungsänderung kann Erdogan seine Macht weiter ausbauen. Er könnte somit bis 2029 im Amt bleiben.

News

Türkei: Was bedeutet die geplante Verfassungsreform von Präsident Erdogan?

Die Türkei wird am 16. April über die Verfassungreform von Präsident Recep Tayyip Erdogan abstimmen, die ein Präsidialsystem in der Türkei einführen soll. Hier erklären wir die vorgesehenen Änderungen und Hintergründe.

Die Türkei wird am 16. April über die Verfassungreform von Präsident Recep Tayyip Erdogan abstimmen, die ein Präsidialsystem in der Türkei einführen soll. Hier erklären wir die vorgesehenen Änderungen und Hintergründe.

News

Deniz Yücel heiratet am 58. Tag in Haft in der Türkei

Heiraten im Gefängnis ist in der Türkei nichts Besonderes. Allein im Gefängnis Siliviri bei Instanbul haben seit 2013 mehr als 500 Inhaftierte einen

Heiraten im Gefängnis ist in der Türkei nichts Besonderes. Allein im Gefängnis Siliviri bei Instanbul haben seit 2013 mehr als 500 Inhaftierte einen

News

PKK bekennt sich zu Anschlag in Diyarbakir

Nur wenige Tage vor dem Referendum über die Einführung eines Präsidialsystems in der Türkei hat sich die PKK zu dem Anschlag mit drei Todesopfern im südosttürkischen Diyarbakir bekannt.

Nur wenige Tage vor dem Referendum über die Einführung eines Präsidialsystems in der Türkei hat sich die PKK zu dem Anschlag mit drei Todesopfern im südosttürkischen Diyarbakir bekannt.

News

Türkische Stimmzettel von Berlin nach Ankara geflogen

Wahlberechtigte im Ausland konnten zwei Wochen lang für oder gegen das von Staatschef Recep Tayyip Erdogan angestrebte Präsidialsystem in der Türkei stimmen.

Wahlberechtigte im Ausland konnten zwei Wochen lang für oder gegen das von Staatschef Recep Tayyip Erdogan angestrebte Präsidialsystem in der Türkei stimmen.

Sport

Heimsieg beim Grand Prix in Antalya

Beim Judo-Grand-Prix in der Türkei triumphierte Kayra Sayit bei den Damen über 78 Kilogramm.

Beim Judo-Grand-Prix in der Türkei triumphierte Kayra Sayit bei den Damen über 78 Kilogramm.

Sport

Gold für Österreich beim Judo Grand Prix in Antalya

Die Österreicherin Kathrin Unterwurzacher hat am zweiten Tag des Judo Grand Prix im türkischen Antalya Gold in der Klasse bis 63 Kilo gewonnen.

Die Österreicherin Kathrin Unterwurzacher hat am zweiten Tag des Judo Grand Prix im türkischen Antalya Gold in der Klasse bis 63 Kilo gewonnen.

News

Auslandstürken stimmen noch dieses Wochenende über Verfassungsänderung ab

An diesem Wochenende stimmen noch einmal die Türken im Ausland über die geplante Verfassungsänderung ab. Knapp drei Millionen sind wahlberechtigt, fast die Hälfte von ihnen in Deutschland.

An diesem Wochenende stimmen noch einmal die Türken im Ausland über die geplante Verfassungsänderung ab. Knapp drei Millionen sind wahlberechtigt, fast die Hälfte von ihnen in Deutschland.

News

Deutscher Diplomat darf Deniz Yücel besuchen

Sieben Wochen nach der Festnahme von Deniz Yücel in der Türkei haben deutsche Diplomaten erstmals wieder direkten Kontakt zu dem deutsch-türkischen Journalisten aufnehmen können.

Sieben Wochen nach der Festnahme von Deniz Yücel in der Türkei haben deutsche Diplomaten erstmals wieder direkten Kontakt zu dem deutsch-türkischen Journalisten aufnehmen können.

News

Stimmabgabe für Türkei-Referendum hat in Deutschland begonnen

Das Votum auf deutschem Boden ist in neun türkischen Generalkonsulaten und in Wahllokalen in vier weiteren deutschen Städten möglich.

Das Votum auf deutschem Boden ist in neun türkischen Generalkonsulaten und in Wahllokalen in vier weiteren deutschen Städten möglich.

News

Neue Handgepäckregeln: Türkei setzt Laptopverbot auf Flügen um

Reisende aus einigen Ländern müssen künftig während des Flugs auf Laptop, Tablet und Kamera verzichten. Diese größeren Elektronikgeräte müssen mit dem Gepäck aufgegeben werden.

Reisende aus einigen Ländern müssen künftig während des Flugs auf Laptop, Tablet und Kamera verzichten. Diese größeren Elektronikgeräte müssen mit dem Gepäck aufgegeben werden.

News

Tödliches Schlauchbootunglück vor Samos

Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat mit Bestürzung auf Berichte über zwei neue tödliche Bootsunglücke im Mittelmeer reagiert.

Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hat mit Bestürzung auf Berichte über zwei neue tödliche Bootsunglücke im Mittelmeer reagiert.

News

Erdogan bleibt auf Konfrontationskurs: Weiterhin Nazi-Vergleiche

Trotz deutscher Forderungen nach verbaler Abrüstung will der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Nazi-Vergleiche nicht stoppen.

Trotz deutscher Forderungen nach verbaler Abrüstung will der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seine Nazi-Vergleiche nicht stoppen.

News

Erdogan droht: "Kein Europäer wird mehr sicher sein"

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat erstmals den Bürgern Europas und des Westens direkt gedroht. Kein Europäer und kein Westler werde mehr sicher sein, sollte Europa weitermachen wie

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat erstmals den Bürgern Europas und des Westens direkt gedroht. Kein Europäer und kein Westler werde mehr sicher sein, sollte Europa weitermachen wie

News

Erdogan wirft Merkel erneut Nazi-Methoden vor

Die türkische Regierung setzt im Wahlkampf weiter auf rhetorische Eskalation. Das Verfassungsreferendum für ein Präsidialsystem am 16. April rückt näher.

Die türkische Regierung setzt im Wahlkampf weiter auf rhetorische Eskalation. Das Verfassungsreferendum für ein Präsidialsystem am 16. April rückt näher.

News

Streit unter "Grauen Wölfen": Referendum in der Türkei spaltet rechtsextreme MHP

Bei der Abstimmung im Parlament in Ankara hatten sich die meisten Abgeordneten der rechtsextremen MHP für das von Präsident Recep Tayyip Erdogan favorisierte Präsidialsystem…

Bei der Abstimmung im Parlament in Ankara hatten sich die meisten Abgeordneten der rechtsextremen MHP für das von Präsident Recep Tayyip Erdogan favorisierte Präsidialsystem…