Schließen
Login
Bitte tragen Sie Ihre Logindaten ein

Skip to main content

Die neuesten Meldungen, Interviews und Analysen aus der EU von unserer Redaktion in Brüssel.

Athen hat drei Monate Zeit für bessere Grenzkontrollen

12/02 16:09 CET

Zum Artikel...

Frühere Ausgaben

  1. 21/01/2016Brüssel erhöht Druck auf VW
  2. 20/01/2016Geteilte Meinungen zum Brexit unter den Tories im Europaparlament
  3. 20/01/2016Niederlande wollen Einwanderung nach Europa deutlich verringern
  4. 19/01/2016Szydlo verteidigt die Politik Warschaus vor dem Europaparlament
  5. 19/01/2016Szydlo will in Straßburg Bedenken zerstreuen
  6. 18/01/2016EU ruft Kriegsparteien in Syrien zur gemeinsamen Suche nach einer Lösung auf
  7. 18/01/2016Polens Präsident Duda ruft zum besonnenen Dialog mit Brüssel auf
  8. 15/01/2016“Wir wollen einen Übergangsrat für Syrien” – Ein Gespräch mit dem Verhandlungsführer der Opposition, Riad Hijab
  9. 15/01/2016EU-Kommissionspräsident Juncker kritisiert Mitgliedsstaaten
  10. 14/01/2016Westafrika ist ebolafrei
  11. 13/01/2016Wie wird Brüssel gegen die Rechtsverstöße in Polen vorgehen?
  12. 13/01/2016Brüssel leitet Verfahren gegen Polen ein
  13. 11/01/2016Belgien gewährt Konzernen illegale Steuervorteile
  14. 11/01/2016“Täter von Köln müssen vor Gericht gestellt werden”
  15. 11/01/2016Anrufe aus aller Welt – Brüssel bemüht sich um ein besseres Image
  16. 07/01/2016“Niveau des Zuzugs von Flüchtlingen nach Europa muss gesenkt werden”. Interview mit EU-Ministerratspräsident Mark Rutte.
  17. 07/01/2016EU-Ratspräsidentschaft will Probleme “pragmatisch und ergebnisorientiert” angehen
  18. 06/01/2016Regierung und EU-Kommission eröffnen niederländische Ratspräsidentschaft
  19. 06/01/2016EU-Kommission versammelt Deutsche, Dänen und Schweden zu Schengen-Krisensitzung
  20. 06/01/2016Grenzzäune und kontrolllierte Demokratie – wird Ungarn ein Exportschlager? Interview mit Jean Quatremer
  21. 05/01/2016“Orban hat den Weg gewiesen”: Grenzen gegen Flüchtlinge, Gesetze gegen Dissenz
  22. 05/01/2016Cameron gibt Ministern freie Hand im “Brexit-Wahlkampf”
  23. 04/01/2016Iran und Saudi-Arabien: Schlafwandler in den offenen Krieg?
  24. 18/12/2015Brüssel verlängert Russland-Sanktionen
  25. 18/12/2015EU-Gipfel: Außer Spesen nichts gewesen
  26. 17/12/2015Jeremy Corbyn: “Ich will ein gerechteres Europa”
  27. 17/12/2015EU-Gipfeltreffen: Es geht um Flüchtlingsfrage und Briten-Referendum
  28. 16/12/2015Datenschutzreform kommt 2018
  29. 16/12/2015EU-Gipfeltreffen: Flüchtlingskrise und Briten-Referendum
  30. 16/12/2015Raif Badawi mit Sacharow-Preis ausgezeichnet
  31. 15/12/2015Brüssel will Mitgliedsstaaten zu Grenzschutz zwingen
  32. 15/12/2015Europaparlament ehrt Raif Badawi mit dem Sacharow-Preis
  33. 15/12/2015Ungarn: “Der Schutz der Grenzen ist Teil der Souveränität”
  34. 14/12/2015EU nimmt Beitrittsgespräche mit Ankara wieder auf
  35. 14/12/2015Politische Kopfschmerzen nach der Wahl in Frankreich
  36. 14/12/2015Budapest lehnt mehr Kompetenzen für geplante Frontex-Einheit ab
  37. 11/12/2015Brüssel plant angeblich schnelle Frontex-Eingreiftruppe
  38. 10/12/2015413.800 Menschen suchten im dritten Quartal in Europa Zuflucht
  39. 10/12/2015Fluggastdaten-Speicherung nimmt nächste Hürde
  40. 09/12/2015Brüssel geht Zugangsbarrieren im Internet an
  41. 09/12/2015Rom blockiert Verlängerung der EU-Wirtschaftssanktionen gegen Russland
  42. 08/12/2015Vorerst keine europäische Finanzsteuer
  43. 08/12/2015Paris pocht in der EU auf Kampf gegen die Terrorfinanzierung
  44. 07/12/2015Brüssel will europäische Fluggesellschaften stärken
  45. 03/12/2015McDonald’s im Visier Brüssels
  46. 03/12/2015Athen weist Schuldzuweisungen in der Flüchtlingsfrage zurück
  47. 03/12/2015Dänen entscheiden über engere Zusammenarbeit mit der EU
  48. 02/12/2015Slowakei klagt gegen Umverteilung von Flüchtlingen
  49. 02/12/2015Flüchtlingspolitik Athens in der Kritik
  50. 01/12/2015Nato will türkische Luftabwehr verstärken
  51. 01/12/2015Brüssel will besseren Datenaustausch der Geheimdienste
  52. 29/11/2015Brüssel und Ankara wollen in der Flüchtlingskrise zusammenarbeiten
  53. 29/11/2015Mit Milliarden für Ankara will die EU den Flüchtlingszustrom eindämmen
  54. 26/11/2015Anschläge der Dschihadisten unter dem Einfluss von Drogen? Experten sagen JA
  55. 26/11/2015Bald regelmäßige Kontrollen an den EU-Binnengrenzen?
  56. 25/11/2015“Russland betreibt keine Vogel-Strauß-Politik” – Russlands EU-Botschafter Tschischow über die Aktionen seines Landes in Syrien -
  57. 25/11/2015EU will Zusammenarbeit im Anti-Terror-Kampf beschleunigen
  58. 25/11/2015Brüssel: Höchste Terrorwarnstufe bleibt doch die Schulen sind wieder offen
  59. 24/11/2015Brüssel sorgt sich um sein Image
  60. 23/11/2015Strenge Sicherheitskontrollen im Straßburger Europaparlament
  61. 23/11/2015“Europa ist kein friedlicher Kontinent mehr” – Ein Gespräch mit dem Sicherheitsexperten Serge Stroobants -
  62. 20/11/2015Europa will strengere Kontrollen an den Außengrenzen
  63. 20/11/2015Frankreich fordert Kontrollen an den EU-Binnengrenzen
  64. 18/11/2015Bewohner Molenbeeks demonstrieren gegen den schlechten Ruf ihres Viertels
  65. 18/11/2015Brüssel will den Kauf von Schusswaffen strenger fassen
  66. 17/11/2015EU-Parlament gedenkt der Opfer von Paris
  67. 17/11/2015Sondereinsatz in Belgien erfolglos – doch Fahndung läuft weiter auf Hochtouren
  68. 17/11/2015EU-Staaten sichern Frankreich militärische Hilfe zu
  69. 17/11/2015Belgische Polizei fahndet nach Salah Abdeslam
  70. 16/11/2015Molenbeek – Terrorhochburg im Herzen von Brüssel?
  71. 12/11/2015Nothilfsfond für Afrika – Milliardenhilfe für Türkei: Ergebnisse des EU-Migrationsgipfels auf Malta
  72. 12/11/2015“Wir können wegen Menschenrechtsproblematik nicht auf Entwicklungshilfe verzichten” EU-Kommissar Mimica zum EU-Afrika Gipfel
  73. 12/11/2015Lesbos: An vorderster Front in der Flüchtlingskrise
  74. 10/11/2015Von “machbar” bis “hochproblematisch”: Camerons Forderungen aus Sicht der EU-Kommission
  75. 10/11/2015EU veröffentlicht Fortschrittsbericht zu Beitrittskandidaten, übt Kritik an Türkei
  76. 09/11/2015Klimawandel gefährdet Brüsseler Traditionsbier
  77. 09/11/2015Krisensitzung der EU-Innenminister zur Flüchtlingspolitik
  78. 05/11/2015Erster Test für neue NATO Eingreiftruppe bei Trident Juncture Manöver
  79. 04/11/2015Ein Jahr LuxLeaks: NGOs fordern Schutz für Whistleblower
  80. 04/11/2015Betrug bei Fleischprodukten grassiert nach wie vor – Verbraucherschutzorganisation
  81. 03/11/2015Moscovici für Reformcheck in Athen
  82. 03/11/2015Fischbetrug: liegt auf dem Teller was auf der Speisekarte steht?
  83. 03/11/2015Alles beim Alten, ein Jahr nach den “LuxLeaks” Enthüllungen – NGOs
  84. 30/10/2015Juncker-Kommission seit einem Jahr im Amt – eine Bilanz
  85. 30/10/2015Bienenzüchter protestieren gegen Honigimporte aus China
  86. 29/10/2015Brüssel lockert Sanktionen gegen Weißrussland
  87. 29/10/2015Europaparlament ehrt Raif Badawi mit Sacharow-Preis
  88. 29/10/2015Sacharow-Preis geht an den saudischen Blogger Raif Badawi
  89. 28/10/2015EU-Mitgliedsländer dürfen Verkauf von Gen-Lebensmitteln nicht verbieten
  90. 28/10/2015Heftige Kritik an den geplanten Regeln für das Internet
  91. 27/10/2015Europaparlament fordert realistische Abgastests
  92. 27/10/2015Kosovo rückt näher an die EU heran
  93. 27/10/2015Europaparlament fordert mehr Transparenz bei grenzübergreifenden Steuervorbescheiden
  94. 26/10/2015Kann Europa die Flüchtlingsfrage lösen?
  95. 22/10/2015Slowenien mit den Flüchtlingen überfordert
  96. 21/10/2015Demonstranten fordern den Schutz des Klimas
  97. 21/10/2015Fiat und Starbucks müssen Steuern nachzahlen
  98. 16/10/2015Registrierzentrum für Flüchtlinge auf Lesbos eröffnet
  99. 15/10/2015EU-Chefs beraten erneut über Flüchtlingsfrage
  100. 14/10/2015Flüchtlingsfrage erneut im Mittelpunkt eines EU-Gipfeltreffens
  101. 12/10/2015EU fordert Russland dazu auf, Angriffe gegen die syrische Opposition zu beenden
  102. 12/10/2015Britische Pro-Europäer starten Kampagne für den Verbleib in der EU
  103. 12/10/2015EU-Außenminister beraten über Russland und die Syrien-Krise
  104. 09/10/2015Umverteilung der Flüchtlinge: 19 Menschen aus Eritrea aus Italien nach Schweden gebracht
  105. 08/10/2015EU setzt stärker auf Abschiebung
  106. 07/10/2015Reaktionen nach Merkels und Hollandes Auftritt: “Europa ist das Rezept für Ärger”
  107. 07/10/2015Merkel und Hollande rufen zu Einigkeit in Europa auf
  108. 07/10/2015König Felipe betont Zugehörigkeit Spaniens zur EU
  109. 06/10/2015Europäische Richter stärken Internet-Nutzer
  110. 05/10/2015Brüssel sucht Hilfe der Türkei in der Flüchtlingskrise
  111. 05/10/2015OECD legt Aktionsplan gegen Steuervermeidung vor
  112. 01/10/2015Neue Bleibe für Flüchtlinge in Brüssel
  113. 01/10/2015Intoleranz in Europa hat zugenommen
  114. 30/09/2015Brüssel will Unternehmen Zugang zu Kapital erleichtern
  115. 30/09/2015Behinderte demonstrieren in Brüssel für gleiche Rechte
  116. 28/09/2015Nicht nur VW hat die Abgaswerte manipuliert
  117. 23/09/2015Gipfeltreffen zur Flüchtlingskrise: Hilfen und Schutz der Außengrenzen
  118. 23/09/2015“Wie will die EU den Beschluss zur Umverteilung der Flüchtlinge umsetzen?”
  119. 22/09/2015EU setzt Umverteilung von 120.000 Flüchtlingen durch
  120. 22/09/2015EU-Innenministertreffen: Einigung im Streit um Verteilung von Flüchtlingen
  121. 22/09/2015EU-Innenminister streiten über Verteilung von Flüchtlingen
  122. 21/09/2015Streit um Verteilung der Flüchtlinge dauert an
  123. 18/09/2015EU-Umweltminister beschließen Reform des CO2-Handels
  124. 17/09/2015Flüchtlingskrise: Deutschland baut mit Grenzschließung Druck für Kompromisslösung auf
  125. 17/09/2015Europaparlament spricht sich für Umverteilung von Flüchtlingen aus
  126. 16/09/2015Brüssel schlägt im Streit über TTIP neues Gericht vor
  127. 16/09/2015Europäische Taxifahrer protestieren gegen Uber
  128. 15/09/2015Flüchtlingskrise spaltet Europa
  129. 14/09/2015EU-Innenminister streiten über Flüchtlingsquoten
  130. 14/09/2015Tusk setzt EU-Innenminister unter Druck
  131. 09/09/2015Das deutsche Freiburg heißt Hunderte Flüchtlinge willkommen
  132. 08/09/2015Juncker will neue Vorschläge zur Umverteilung von Migranten machen
  133. 08/09/2015Europaparlament fordert Verbot von Klonfleisch
  134. 07/09/2015Düstere Aussichten für Milch-Kleinproduzenten
  135. 07/09/2015Tausende Landwirte protestieren in Brüssel
  136. 07/09/2015Milchbauern protestieren in Brüssel
  137. 04/09/2015EU-Politiker auf der Insel Kos beschimpft
  138. 04/09/2015Migranten: Brüssel verspricht Hilfe für die Insel Kos
  139. 03/09/2015Brüssel mahnt Solidarität in der Flüchtlingsfrage an
  140. 03/09/2015Orban sucht Unterstützung für seine harte Migrationspolitik
  141. 02/09/2015EU-Kommission will neue Vorschläge zur Migrationspolitik machen
  142. 01/09/2015Menschenrechtsgerichtshof: Italien hat Rechte von Migranten verletzt
  143. 01/09/2015Migranten in Calais sind für LKW-Fahrer ein Sicherheitsrisiko
  144. 31/08/2015Menschenunwürdige Bedingungen im “Dschungel” von Calais
  145. 28/08/2015Krieg in Syrien ist eine der Ursachen des Flüchtlingszustroms
  146. 28/08/2015Großer Flüchtlingszustrom in Österreich
  147. 27/08/2015Poroschenko sucht die Unterstützung Brüssels
  148. 26/08/2015Landwirte protestieren gegen fallende Milchpreise
  149. 26/08/2015Ansturm auf die belgische Einwanderungsbehörde
  150. 25/08/2015Ungarn registriert immer mehr Flüchtlinge
  151. 24/08/2015Belgien und Frankreich verschärfen Sicherheitsmaßnahmen bei Zugreisen
  152. 30/07/2015Will Schäuble die Kompetenzen Brüssels beschneiden?
  153. 29/07/2015EU-Kommission prüft Disneyland-Preise
  154. 28/07/2015NATO sichert Türkei politische Unterstützung im Kampf gegen den IS zu
  155. 28/07/2015Kurden demonstrieren in Brüssel
  156. 28/07/2015Erdogan erklärt Friedensprozess mit den Kurden für beendet
  157. 24/07/2015Belgische Milchbauern solidarisieren sich mit ihren französischen Kollegen
  158. 23/07/2015“Das griechische Steuersystem muss reformiert werden” – Ein Gespräch mit dem Experten André Sapir -
  159. 23/07/2015Brüssel geht gegen Sky UK und Hollywood-Studios vor
  160. 22/07/2015Juncker-Plan geht an den Start
  161. 16/07/2015Europäer retten Athen vor der Pleite
  162. 16/07/2015Athen wird rechtzeitig Schulden an die EZB zurückzahlen
  163. 16/07/2015Geldgeber begrüßen Athener Reformschritte
  164. 15/07/2015Brüssel schlägt Überbrückungskredit für Griechenland vor
  165. 10/07/2015Berlin reagiert skeptisch auf die Vorschläge Athens
  166. 08/07/2015Europaparlament stimmt TTIP-Kompromiss zu
  167. 08/07/2015Athen will Geld vom ESM
  168. 07/07/2015EU-Gipfeltreffen: Bleibt Athen in der Eurozone?
  169. 06/07/2015EU-Kommission: Das “Nein” in Griechenland hat die Lage verkompliziert
  170. 03/07/2015“Ein Schuldenschnitt von 50 Prozent hat bereits stattgefunden” – Ein Gespràch mit dem Wirtschaftswissenschaftler Paul De Grauwe” -