Eilmeldung

Blutsonntag

News

Bischof und Nordirland-Symbolfigur Edward Daly gestorben

Edward Daly, früherer Bischof von Derry und Symbolfigur für den Nordirland-Konflikt, ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Edward Daly, früherer Bischof von Derry und Symbolfigur für den Nordirland-Konflikt, ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

News

Nordirlands "bloody Sunday" aufgearbeitet

1972 war das Jahr, in dem die blutigen Zusammenstöße in Nordirland eskalierten. Die IRA warf Bomben in ihrem Kampf für Bürgerrechte – die britische

1972 war das Jahr, in dem die blutigen Zusammenstöße in Nordirland eskalierten. Die IRA warf Bomben in ihrem Kampf für Bürgerrechte – die britische

News

Cameron entschuldigt sich für "Blutsonntag"

Fast 40 Jahre nach dem “Blutsonntag” in Nordirland hat eine neue Untersuchung erstmals eindeutig das britische Militär für das Massaker in

Fast 40 Jahre nach dem “Blutsonntag” in Nordirland hat eine neue Untersuchung erstmals eindeutig das britische Militär für das Massaker in

News

Genugtuung in Londonderry

Unschuldig. Es ist dieses ein Wort, das 5000 Seiten Untersuchungsbericht für sie zusammenfasst. Für die Menschen von Londonderry, Nordirland, wo vor

Unschuldig. Es ist dieses ein Wort, das 5000 Seiten Untersuchungsbericht für sie zusammenfasst. Für die Menschen von Londonderry, Nordirland, wo vor

News

Untersuchungsbericht über "Blutsonntag" von Derry

In Großbritannien ist am Dienstagnachmittag der Untersuchungsbericht über den “Blutsonntag” von 1972 vorgelegt worden. Anwälte der Opfer erhielten

In Großbritannien ist am Dienstagnachmittag der Untersuchungsbericht über den “Blutsonntag” von 1972 vorgelegt worden. Anwälte der Opfer erhielten

News

Bericht zum "Bloody Sunday" wird vorgelegt

Der 30. Januar 1972 im nordirischen Londonderry. Es war der Tag, der als Bloody Sunday – Blutsonntag – in die Geschichte eingehen sollte. Bei einem

Der 30. Januar 1972 im nordirischen Londonderry. Es war der Tag, der als Bloody Sunday – Blutsonntag – in die Geschichte eingehen sollte. Bei einem

News

Terror in Nordirland hat 3500 Menschen das Leben gekostet

Der 30. Januar 1972: Soldaten der britischen Armee erschießen am sogenannten “Blutigen Sonntag” bei einem Protestmarsch in Londonderry 14 katholische

Der 30. Januar 1972: Soldaten der britischen Armee erschießen am sogenannten “Blutigen Sonntag” bei einem Protestmarsch in Londonderry 14 katholische