Eilmeldung

Ethnische Konflikte

News

Kolumbiens Senat billigt neugefasstes Friedensabkommen mit der FARC

Das Abkommen sieht vor, dass die FARC ihre Waffen abgibt und zu einer politischen Partei wird. Nun muss noch das Abgeordnetenhaus zustimmen. Ein erstes Abkommen war in einer Volksabstimmung durchgefal

Das Abkommen sieht vor, dass die FARC ihre Waffen abgibt und zu einer politischen Partei wird. Nun muss noch das Abgeordnetenhaus zustimmen. Ein erstes Abkommen war in einer Volksabstimmung durchgefal

News

Kosovo: Albanische Nationalisten kippen serbischen LKW um

Im Kosovo haben albanische Nationalisten einen serbischen Lastwagen umgestürzt. Man habe den LKW absichtlich in einen Graben gefahren, teilte die

Im Kosovo haben albanische Nationalisten einen serbischen Lastwagen umgestürzt. Man habe den LKW absichtlich in einen Graben gefahren, teilte die

News

Kosovo: Von Serben bewohntes Dorf angegriffen

Im Kosovo ist das hauptsächlich von Serben bewohnte Dorf Gorazdevac von bewaffneten Unbekannten angegriffen worden. Ein Auto wurde in Brand gesteckt

Im Kosovo ist das hauptsächlich von Serben bewohnte Dorf Gorazdevac von bewaffneten Unbekannten angegriffen worden. Ein Auto wurde in Brand gesteckt

News

Kurden halten offenbar irakische Araber von Rückkehr ab

Kurdische Einheiten lassen offenbar irakische Araber nicht in ihre Heimatorte zurückkehren. Das berichtet die Menschenrechtsorganisation Human Rights

Kurdische Einheiten lassen offenbar irakische Araber nicht in ihre Heimatorte zurückkehren. Das berichtet die Menschenrechtsorganisation Human Rights

News

Jemen: Huthi belagern weiter Präsidentenpalast

Im Jemen belagern die Huthi-Rebellen nach dem Abkommen mit Staatsoberhaupt Abed Rabbo Mansur Hadi weiter den Präsidentenpalast. Auch Hadis Stabschef

Im Jemen belagern die Huthi-Rebellen nach dem Abkommen mit Staatsoberhaupt Abed Rabbo Mansur Hadi weiter den Präsidentenpalast. Auch Hadis Stabschef

News

Amnesty International: IS betreibt ethnische Säuberungen im Irak

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) betreibt Amnesty International zufolge im Nordirak die gezielte Auslöschung ethnischer Minderheiten. Dazu

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) betreibt Amnesty International zufolge im Nordirak die gezielte Auslöschung ethnischer Minderheiten. Dazu

News

Kosovo: Ausschreitungen an der Brücke von Mitrovica

An sich sollte die berüchtigte Brücke zwischen Serben und Kosovo-Albanern in der Stadt Mitrovica wieder frei sein: Statt dessen kocht die Stimmung

An sich sollte die berüchtigte Brücke zwischen Serben und Kosovo-Albanern in der Stadt Mitrovica wieder frei sein: Statt dessen kocht die Stimmung

News

Kurdische Peschmerga-Einheiten besetzen nordirakische Stadt Kirkuk

Nach Gefechten mit ISIL-Kämpfern haben kurdische Peschmerga-Einheiten die nordirakischen Stadt Kirkuk und das dortige Hauptquartier der irakischen

Nach Gefechten mit ISIL-Kämpfern haben kurdische Peschmerga-Einheiten die nordirakischen Stadt Kirkuk und das dortige Hauptquartier der irakischen

News

Irakkonflikt: vorerst keine US-Bodentruppen

US-Präsident Barack Obama und seine Sicherheitsberater haben sich für den Moment festgelegt: Im Irakkonflikt wird die US-Regierung trotz der

US-Präsident Barack Obama und seine Sicherheitsberater haben sich für den Moment festgelegt: Im Irakkonflikt wird die US-Regierung trotz der

News

Irakische Schiiten zum Widerstand gegen ISIS-Kämpfer aufgerufen

Angesichts der Kampfhandlungen im Irak hat der irakische Großajatollah Ali al-Sistani seine schiitischen Glaubensbrüder zum Widerstand aufgerufen

Angesichts der Kampfhandlungen im Irak hat der irakische Großajatollah Ali al-Sistani seine schiitischen Glaubensbrüder zum Widerstand aufgerufen

News

UN-Sicherheitsrat schickt knapp 12.000 Blauhelme nach Zentralafrika

Der UN-Sicherheitsrat hat am Donnerstag in New York einstimmig für eine Friedensmission in der Zentralafrikanischen Republik gestimmt. Nach der von

Der UN-Sicherheitsrat hat am Donnerstag in New York einstimmig für eine Friedensmission in der Zentralafrikanischen Republik gestimmt. Nach der von

News

Frankreich bleibt Völkermord-Gedenken fern

Frankreich hat seine Beteiligung an den für Montag geplanten Feiern zum Gedenken an den Völkermord in Ruanda vor 20 Jahren abgesagt. Paris reagiert

Frankreich hat seine Beteiligung an den für Montag geplanten Feiern zum Gedenken an den Völkermord in Ruanda vor 20 Jahren abgesagt. Paris reagiert

News

Für jeden ein Referendum: Krim-Tataren wollen auch abstimmen

Auf der Halbinsel Krim erwägen die Tataren eine Volksabstimmung darüber, ob sie zur Ukraine oder zu Russland gehören wollen. Das Referendum am 16

Auf der Halbinsel Krim erwägen die Tataren eine Volksabstimmung darüber, ob sie zur Ukraine oder zu Russland gehören wollen. Das Referendum am 16

News

Blutige Selbstjustiz in der Zentralafrikanischen Republik

In der Zentralafrikanischen Republik häufen sich Fälle von Selbstjustiz. In der Hauptstadt Bangui lynchte ein Mob Menschen muslimischen Glaubens

In der Zentralafrikanischen Republik häufen sich Fälle von Selbstjustiz. In der Hauptstadt Bangui lynchte ein Mob Menschen muslimischen Glaubens

News

Zentralafrikanische Republik: Brutaler Mord bei Militärzeremonie

In der Zentralafrikanischen Republik wurde eine Militärzeremonie mit Übergangspräsidentin Catherine Samba-Panza von einem Lynchmord überschattet

In der Zentralafrikanischen Republik wurde eine Militärzeremonie mit Übergangspräsidentin Catherine Samba-Panza von einem Lynchmord überschattet

News

UN: Mehr Hilfe für Zentralafrikanische Republik vonnöten

Die Vereinten Nationen haben zu verstärkten Hilfsleistungen für die Zentralafrikanische Republik aufgerufen. In dem internationalen Hilfsfonds seien

Die Vereinten Nationen haben zu verstärkten Hilfsleistungen für die Zentralafrikanische Republik aufgerufen. In dem internationalen Hilfsfonds seien

News

Eskalation der Gewalt: Racheakte in Zentralafrika

In der Zentralafrikanischen Republik haben offenbar christliche Milizen den früheren Gesundheitsminister Joseph Kalite getötet. Er hatte einst den

In der Zentralafrikanischen Republik haben offenbar christliche Milizen den früheren Gesundheitsminister Joseph Kalite getötet. Er hatte einst den

News

Irak: Flüchtlinge im eigenen Land

Im irakischen Kerbala haben Hunderte schiitischer Familien internationale Hilfsgüter erhalten. Sie waren aus den Städten Ramadi und Falludscha

Im irakischen Kerbala haben Hunderte schiitischer Familien internationale Hilfsgüter erhalten. Sie waren aus den Städten Ramadi und Falludscha

News

Weihnachtsrede im Südsudan: Kiir verspricht Frieden

Über Weihnachten haben südsudanesische Regierungstruppen die Stadt Bor von den Rebellen zurückerobert. Die Stadt im Zentrum des Südsudan ist ein

Über Weihnachten haben südsudanesische Regierungstruppen die Stadt Bor von den Rebellen zurückerobert. Die Stadt im Zentrum des Südsudan ist ein

News

Südsudans Regierung entsendet Soldaten in Unruheregion

Nach einer Woche voller Kämpfe im Südsudan scheint sich die Lage nicht zu beruhigen. Es wird befürchtet, dass der jüngste Staat der Welt in einen

Nach einer Woche voller Kämpfe im Südsudan scheint sich die Lage nicht zu beruhigen. Es wird befürchtet, dass der jüngste Staat der Welt in einen

News

Vereinte Nationen warnen vor Bürgerkrieg im Südsudan

Die Vereinten Nationen haben vor einer Eskalation des Konflikts im Südsudan gewarnt. Mit einer Gedenkfeier verabschiedete die internationale

Die Vereinten Nationen haben vor einer Eskalation des Konflikts im Südsudan gewarnt. Mit einer Gedenkfeier verabschiedete die internationale

News

Dutzende Tote bei neuen Übergriffen in Zentralafrika

In der Zentralafrikanischen Republik hat es neue Kämpfe zwischen christlichen Milizen und muslimischen Rebellen gegeben. Die Gewaltwelle brach

In der Zentralafrikanischen Republik hat es neue Kämpfe zwischen christlichen Milizen und muslimischen Rebellen gegeben. Die Gewaltwelle brach

News

Frankreich schickt Truppen in die Zentralafrikanische Republik

Papa Frankreich soll wieder einmal für Ordnung sorgen bei seinen unordentlichen Kindern in Afrika. Knapp ein Jahr nach dem Militäreinsatz in Mali

Papa Frankreich soll wieder einmal für Ordnung sorgen bei seinen unordentlichen Kindern in Afrika. Knapp ein Jahr nach dem Militäreinsatz in Mali