Eilmeldung

Libanon

News

Libanons früherer Ministerpräsident Saad Hariri wird erneut Regierungschef

Libanons früherer Ministerpräsident Saad Hariri ist erneut zum Regierungschef ernannt worden. In einer Abstimmung im Parlament sprachen sich 112 von 127 Abgeordneten für Hariri aus.

Libanons früherer Ministerpräsident Saad Hariri ist erneut zum Regierungschef ernannt worden. In einer Abstimmung im Parlament sprachen sich 112 von 127 Abgeordneten für Hariri aus.

News

Libanon feiert Ende des Machtvakuums

Das Parlament wählte den christlichen Politiker und ehemaligen General Michel Aoun zum Präsidenten - einen Verbündeten der Schiitenmiliz Hisbollah.

Das Parlament wählte den christlichen Politiker und ehemaligen General Michel Aoun zum Präsidenten - einen Verbündeten der Schiitenmiliz Hisbollah.

News

Ein Ende der Krise?: Ein Präsidentschaftskandidat für den Libanon

Nach zweieinhalb Jahren politischen Stillstands hat der Libanon anscheinend mit Michel Aoun einen aussichtsreichen Präsidentschaftskandidaten. Dies hat ein Deal mit Saad Hariri möglich gemacht.

Nach zweieinhalb Jahren politischen Stillstands hat der Libanon anscheinend mit Michel Aoun einen aussichtsreichen Präsidentschaftskandidaten. Dies hat ein Deal mit Saad Hariri möglich gemacht.

News

Syrische Flüchtlinge: Die Heimat wird fremd

Fast fünf Millionen Syrer sind seit 2011 wegen des Krieges in ihrer Heimat in die Nachbarländer geflohen.

Fast fünf Millionen Syrer sind seit 2011 wegen des Krieges in ihrer Heimat in die Nachbarländer geflohen.

News

Flüchtlingskinder im Libanon: Bildung kommt zu kurz

Rund 1,1 Millionen syrische Bürgerkriegsflüchtlinge leben im Nachbarland Libanon – und das bei einer Einwohnerzahl, die von den Vereinten Nationen mit viereinhalb Millionen angegeben…

Rund 1,1 Millionen syrische Bürgerkriegsflüchtlinge leben im Nachbarland Libanon – und das bei einer Einwohnerzahl, die von den Vereinten Nationen mit viereinhalb Millionen angegeben…

News

Libanon: Selbstmordattentat an Grenze zu Syrien

Bei einem Selbstmordanschlag sind im Libanon an der Grenze zu Syrien mindestens neun Menschen getötet und 19 weitere verletzt worden.

Bei einem Selbstmordanschlag sind im Libanon an der Grenze zu Syrien mindestens neun Menschen getötet und 19 weitere verletzt worden.

News

Hisbollah-Militärkommandant Badreddine zu Grabe getragen

Letztes Geleit für Mustafa Badreddine in Beirut: Der Militärkommandant des bewaffneten Armes der Hisbollah war am Donnerstag in der Nähe des

Letztes Geleit für Mustafa Badreddine in Beirut: Der Militärkommandant des bewaffneten Armes der Hisbollah war am Donnerstag in der Nähe des

News

Leben und Überleben als Flüchtling

Die direkten und bewussten Angriffe auf medizinisches Personal sind Kriegsverbrechen.

Die direkten und bewussten Angriffe auf medizinisches Personal sind Kriegsverbrechen.

News

Humanitäres Drama: staatenlose Kinder in Libanons Flüchtlingslagern

Sie sind noch Kinder, aber sie sind schon Staatenlose: Seit 2011 sind den Vereinten Nationen zufolge 70.000 Syrer in libanesischen Flüchtlingslagern

Sie sind noch Kinder, aber sie sind schon Staatenlose: Seit 2011 sind den Vereinten Nationen zufolge 70.000 Syrer in libanesischen Flüchtlingslagern

News

Hollande will Hilfe für den Libanon aufstocken

Der französische Präsident François Hollande hat dem Libanon militärische Hilfe in Aussicht gestellt. Die Verteidigungsminister würden Details

Der französische Präsident François Hollande hat dem Libanon militärische Hilfe in Aussicht gestellt. Die Verteidigungsminister würden Details

News

Demonstranten fordern Ende der Müllkrise im Libanon

In Libanons Hauptstadt Beirut haben Tausende Demonstranten eine Lösung der bereits acht Monate währenden Müllkrise gefordert. Die Menschen zogen zum

In Libanons Hauptstadt Beirut haben Tausende Demonstranten eine Lösung der bereits acht Monate währenden Müllkrise gefordert. Die Menschen zogen zum

News

Präsidenten-Suche im Libanon: Christliche Erzrivalen einigen sich

Im Libanon bahnt sich durch einen Schulterschluss zweier christlicher Politiker ein Ende des mehr als eineinhalbjährigen Machtvakuums an. Samir

Im Libanon bahnt sich durch einen Schulterschluss zweier christlicher Politiker ein Ende des mehr als eineinhalbjährigen Machtvakuums an. Samir

News

Schnee und Eis im Flüchtlingslager im Libanon

Schnee und eisige Temperaturen im Norden des Libanon machen den Menschen in den Flüchtlingslagern zu schaffen. Ein Schneesturm war in der vergangenen

Schnee und eisige Temperaturen im Norden des Libanon machen den Menschen in den Flüchtlingslagern zu schaffen. Ein Schneesturm war in der vergangenen

News

Beirut will Müllmassen ins Ausland verschiffen

Libanon will den Müll, der sich in den vergangenen fünf Monaten auf den Straßen der Hauptstadt Beirut angesammelt hat, auf dem Seeweg außer Landes

Libanon will den Müll, der sich in den vergangenen fünf Monaten auf den Straßen der Hauptstadt Beirut angesammelt hat, auf dem Seeweg außer Landes

News

Gaddafi-Sohn im Libanon aus Gewalt von Entführern freigelassen

Hannibal al-Gaddafi (40), der Sohn des gestürzten libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi (†69) ist im Libanon entführt worden. In einem Video

Hannibal al-Gaddafi (40), der Sohn des gestürzten libyschen Revolutionsführer Muammar al-Gaddafi (†69) ist im Libanon entführt worden. In einem Video

News

Libanon: Selbstmordattentäter reißt Frau und Mutter mit in den Tod

Im Libanon hat sich ein mutmaßlicher IS-Dschihadist in die Luft gesprengt und dabei seine Mutter sowie seine Ehefrau mit in den Tod gerissen. Der

Im Libanon hat sich ein mutmaßlicher IS-Dschihadist in die Luft gesprengt und dabei seine Mutter sowie seine Ehefrau mit in den Tod gerissen. Der

News

Libanon und Al-Nusra-Front führen Gefangenenaustausch durch

Im Zuge eines Gegangenenaustauschs hat die Al-Nusra-Front, der syrische Ableger der Al-Qaida, 16 libanesische Soldaten aus der Geiselhaft

Im Zuge eines Gegangenenaustauschs hat die Al-Nusra-Front, der syrische Ableger der Al-Qaida, 16 libanesische Soldaten aus der Geiselhaft

News

Beirut: Festnahmen nach Doppelanschlag

Nach dem Doppelanschlag mit mehr als 43 Toten in der libanesischen Hauptstadt Beirut sind mindestens neun Verdächtige festgenommen worden. Nach

Nach dem Doppelanschlag mit mehr als 43 Toten in der libanesischen Hauptstadt Beirut sind mindestens neun Verdächtige festgenommen worden. Nach

News

Tag der Trauer im Libanon

Einen Tag nach den Anschlägen in Beirut hat der Libanon einen Tag der Trauer ausgerufen. Zwei Selbstmordattentäter hatten sich im vor allem von

Einen Tag nach den Anschlägen in Beirut hat der Libanon einen Tag der Trauer ausgerufen. Zwei Selbstmordattentäter hatten sich im vor allem von