Eilmeldung

Portugiesische Politik

News

Portugals Kulturminister tritt nach "Ohrfeigen-Drohung" zurück

Der portugiesische Kulturminister Joao Soares ist zurückgetreten. Er war unter Druck geraten, nachdem er auf seiner Facebook-Seite zwei Journalisten

Der portugiesische Kulturminister Joao Soares ist zurückgetreten. Er war unter Druck geraten, nachdem er auf seiner Facebook-Seite zwei Journalisten

News

Niedrige Wahlbeteiligung bei portugiesischer Präsidentschaftswahl

9,7 Millionen Portugiesen sind heute aufgerufen einen neuen Staatspräsidenten zu wählen. Um 16 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ) betrug die Wahlbeteiligung

9,7 Millionen Portugiesen sind heute aufgerufen einen neuen Staatspräsidenten zu wählen. Um 16 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ) betrug die Wahlbeteiligung

News

Portugal: Marcelo Rebelo de Sousa will "Brücken bauen" und "Wunden heilen"

Man muss einen langen Weg zurücklegen, wenn man portugisischer Präsident werden will. Euronews hat Marcelo Rebelo de Sousa bei seinem Wahlkampf begleitet. Während einer seiner vielen Reisen durch das

Man muss einen langen Weg zurücklegen, wenn man portugisischer Präsident werden will. Euronews hat Marcelo Rebelo de Sousa bei seinem Wahlkampf begleitet. Während einer seiner vielen Reisen durch das

News

Portugiesen wählen neuen Präsidenten - TV-Star gilt als Favorit

Die Portugiesen wählen heute einen neuen Präsidenten. Seit zwei Monaten amtiert in dem Land eine sozialistische Minderheitsregierung, die auf die

Die Portugiesen wählen heute einen neuen Präsidenten. Seit zwei Monaten amtiert in dem Land eine sozialistische Minderheitsregierung, die auf die

News

Klarer Favorit vor Präsidentschaftswahl in Portugal

Marcelo Rebelo de Sousa ist Umfragen zufolge der aussichtsreichste Kandidat bei den kommenden Präsidentschaftswahlen in Portugal. Seine jahrelange

Marcelo Rebelo de Sousa ist Umfragen zufolge der aussichtsreichste Kandidat bei den kommenden Präsidentschaftswahlen in Portugal. Seine jahrelange

News

Präsidentschaftswahlen in Portugal

Portugal wählt am 24. Januar einen neuen Präsidenten. Zehn Kandidaten stellen sich zur Wahl, darunter zwei Frauen – ein Rekord. Sie bewerben sich um

Portugal wählt am 24. Januar einen neuen Präsidenten. Zehn Kandidaten stellen sich zur Wahl, darunter zwei Frauen – ein Rekord. Sie bewerben sich um

News

Portugals neue Regierung übernimmt Steuer

Portugal hat eine neue Regierung. Der konservative Präsident Aníbal Cavaco Silva ernannte nach einigem Zögern den Sozialisten António Costa zum

Portugal hat eine neue Regierung. Der konservative Präsident Aníbal Cavaco Silva ernannte nach einigem Zögern den Sozialisten António Costa zum

News

Antonio Costa neuer portugiesischer Regierungschef

Portugals Staatspräsident Anibal Cavaco Silva hat den sozialistischen Parteichef Antonio Costa zum neuen Ministerpräsidenten ernannt. Der 54-jährige

Portugals Staatspräsident Anibal Cavaco Silva hat den sozialistischen Parteichef Antonio Costa zum neuen Ministerpräsidenten ernannt. Der 54-jährige

News

Portugal: der Ball liegt nun beim Staatspräsidenten

Nur elf Tage nach Antritt von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho ist Portugal wieder ohne Regierung. Es war die wohl kürzeste Amtszeit in der

Nur elf Tage nach Antritt von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho ist Portugal wieder ohne Regierung. Es war die wohl kürzeste Amtszeit in der

News

Aus für Portugals Regierung: das Ende der Sparpolitik?

Die Regierung in Portugal ist abgesetzt, das Parlament hat gegen das Regierungsprogramm von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho gestimmt. Nur elf

Die Regierung in Portugal ist abgesetzt, das Parlament hat gegen das Regierungsprogramm von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho gestimmt. Nur elf

News

Portugals Regierung nach nur elf Tagen im Amt gestürzt

Die kürzeste Regierungszeit in der Geschichte Portugals ist vorbei: Nach nur elf Tagen hat die Opposition die Mitte-Rechts-Regierung von

Die kürzeste Regierungszeit in der Geschichte Portugals ist vorbei: Nach nur elf Tagen hat die Opposition die Mitte-Rechts-Regierung von

News

Portugals neue Regierung schon wieder vor ungewisser Zukunft

Portugals gerade erst gebildete Regierung stellt heute im Parlament ihr Programm vor. Die Opposition der Linksparteien kündigte an, das Programm

Portugals gerade erst gebildete Regierung stellt heute im Parlament ihr Programm vor. Die Opposition der Linksparteien kündigte an, das Programm

News

Portugal: Linke Parteien vereinbaren Bündnis zum Regierungswechsel

Gut einen Monat nach der Parlamentswahl steht in Portugal voraussichtlich schon wieder das Ende der liberal-konservativen Minderheitsregierung bevor

Gut einen Monat nach der Parlamentswahl steht in Portugal voraussichtlich schon wieder das Ende der liberal-konservativen Minderheitsregierung bevor

News

Portugal: Regierung für 10 Tage vereidigt?

Der protugisische Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva hat das neue Kabinett von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho vereidigt. Cavaco Silva hatte

Der protugisische Staatspräsident Aníbal Cavaco Silva hat das neue Kabinett von Ministerpräsident Pedro Passos Coelho vereidigt. Cavaco Silva hatte

News

Die schwierige Regierungsbildung in Portugal

Es war zwar ein Sieg, den Pedro Passos Coelho und sein liberal-konservatives Parteienbündnis Anfang Oktober bei den portugiesischen Parlamentswahlen

Es war zwar ein Sieg, den Pedro Passos Coelho und sein liberal-konservatives Parteienbündnis Anfang Oktober bei den portugiesischen Parlamentswahlen

News

Keine große Koalition: Künftige Regierung in Portugal weiter offen

Anderthalb Wochen nach der Wahl in Portugal bleibt offen, wie das Land künftig regiert wird. Die Gespräche über eine große Koalition jedenfalls sind

Anderthalb Wochen nach der Wahl in Portugal bleibt offen, wie das Land künftig regiert wird. Die Gespräche über eine große Koalition jedenfalls sind

News

Portugiesische Regierung verliert vermutlich absolute Mehrheit

Bei der Parlamentswahl in Portugal wird das konservative Regierungsbündnis ersten Hochrechnungen zufolge seine absolute Mehrheit im Parlament

Bei der Parlamentswahl in Portugal wird das konservative Regierungsbündnis ersten Hochrechnungen zufolge seine absolute Mehrheit im Parlament