Eilmeldung

Tunesien

News

Warum sitzen in Libyen Kleinkinder im Gefängnis?

Die Eltern des dreijährigen Tamim Jaboudi waren (oder sind) Kämpfer der Miliz Islamischer Staat. Der Großvater will den Jungen zu sich nach Tunesien holen.

Die Eltern des dreijährigen Tamim Jaboudi waren (oder sind) Kämpfer der Miliz Islamischer Staat. Der Großvater will den Jungen zu sich nach Tunesien holen.

News

Deutsche Hilfe für Tunesien - dafür einfachere Abschiebungen dorthin

Tunesien soll Deutschland stärker bei der Rücknahme abgelehnter Asylbewerber helfen und bekommt dafür mehr Geld. Das vereinbarten beide Länder beim Besuch der Bundeskanzlerin in Tunesien.

Tunesien soll Deutschland stärker bei der Rücknahme abgelehnter Asylbewerber helfen und bekommt dafür mehr Geld. Das vereinbarten beide Länder beim Besuch der Bundeskanzlerin in Tunesien.

News

Terroranschlag von Sousse: Vorwürfe gegen die tunesische Polizei

Eine richterliche Untersuchung in Großbritannien hat die Reaktion der tunesischen Polizei nach dem Terroranschlag von Sousse im Juni 2015 als “bestenfalls stümperhaft, im schlimmsten Fall als feige”…

Eine richterliche Untersuchung in Großbritannien hat die Reaktion der tunesischen Polizei nach dem Terroranschlag von Sousse im Juni 2015 als “bestenfalls stümperhaft, im schlimmsten Fall als feige”…

Culture

"Hedi" - Ein Mann flieht vor der eigenen Hochzeit

"Hedis Hochzeit" gibt Einblick in das Leben junger Tunesier nach dem arabischen Frühling, zwischen Lebenslust und der Last der Konventionen - am Beispiel eines jungen Mannes, der verheiratet werden s

"Hedis Hochzeit" gibt Einblick in das Leben junger Tunesier nach dem arabischen Frühling, zwischen Lebenslust und der Last der Konventionen - am Beispiel eines jungen Mannes, der verheiratet werden s

News

Deutschland: 2016 kaum Abschiebungen nach Nordafrika

Im vergangenen Jahr sind abgelehnte Asylbewerber aus Nordafrika kaum abgeschoben worden. Dafür gibt es viele Gründe.

Im vergangenen Jahr sind abgelehnte Asylbewerber aus Nordafrika kaum abgeschoben worden. Dafür gibt es viele Gründe.

News

Aufgezwungener Schleier in Tunesien? Es hagelt Kritik gegen Valls

Schon wieder macht der ehemalige französische Regierungschef Manuel Valls Negativschlagzeilen in Tunesien. Bei einer Diskussion im TV-Sender “France

Schon wieder macht der ehemalige französische Regierungschef Manuel Valls Negativschlagzeilen in Tunesien. Bei einer Diskussion im TV-Sender “France

News

Nach Tod Anis Amris: Festnahmen und Proteste in Tunesien

Nach dem Tod des mutmaßlichen Berlin-Attentäters sind in Tunesien drei mögliche Kontaktleute festgenommen worden. Hunderte Tunesier demonstrieren gegen eine Rückkehr von Dschihadisten.

Nach dem Tod des mutmaßlichen Berlin-Attentäters sind in Tunesien drei mögliche Kontaktleute festgenommen worden. Hunderte Tunesier demonstrieren gegen eine Rückkehr von Dschihadisten.

News

Nach Berlin-Attacke: Drei Festnahmen in Tunesien

Tunesiens Innenminister hat laut AFP bestätigt, dass drei Personen wegen des Anschlags in Berlin festgenommen wurden.

Tunesiens Innenminister hat laut AFP bestätigt, dass drei Personen wegen des Anschlags in Berlin festgenommen wurden.

News

Tunesiens Präsident Essebsi: "Wir sind beim Anti-Terror-Kampf ganz vorn dabei"

Anlässlich des ersten bilateralen Treffens zwischen EU und Tunesien in Brüssel haben wir mit dem tunesischen Präsidenten Beji Caid Essebsi über den Krieg in Libyen, den Kampf gegen den internationalen

Anlässlich des ersten bilateralen Treffens zwischen EU und Tunesien in Brüssel haben wir mit dem tunesischen Präsidenten Beji Caid Essebsi über den Krieg in Libyen, den Kampf gegen den internationalen

News

Tunesien: Musik gegen den Müll

Der tunesische Musiker Lotfi Garbhi kämpft mit Musik gegen den Müll in Bizerte: er hat seinen Flügel inmitten von Abfallbergen aufgebaut und dort –

Der tunesische Musiker Lotfi Garbhi kämpft mit Musik gegen den Müll in Bizerte: er hat seinen Flügel inmitten von Abfallbergen aufgebaut und dort –

News

Tunesisches Parlament bestätigt neue Regierung

Nach monatelangem Ringen hat Tunesiens Parlament einer neuen Regierung der nationalen Einheit das Vertrauen ausgesprochen.

Nach monatelangem Ringen hat Tunesiens Parlament einer neuen Regierung der nationalen Einheit das Vertrauen ausgesprochen.

News

Tunesiens künftiger Regierungschef präsentiert sein Kabinett

Der designierte tunesische Ministerpräsident Youssef Chahed hat sein neues Kabinett vorgestellt Der designierte tunesische Ministerpräsident Youssef Chahed hat sein neues Kabinett…

Der designierte tunesische Ministerpräsident Youssef Chahed hat sein neues Kabinett vorgestellt Der designierte tunesische Ministerpräsident Youssef Chahed hat sein neues Kabinett…

News

Tunis: Prozess um Mord an Oppositionsführer fortgesetzt - und vertagt

Begleitet von Rufen nach Gerechtigkeit ist in der tunesischen Hauptstadt Tunis der Prozess um den Mord an dem tunesischen Oppositionsführer Chokri Belaïd wieder aufgenommen…

Begleitet von Rufen nach Gerechtigkeit ist in der tunesischen Hauptstadt Tunis der Prozess um den Mord an dem tunesischen Oppositionsführer Chokri Belaïd wieder aufgenommen…

News

UN Generalsekretär gedenkt Opfer von Tunis

UN Generalsekretär Ban Ki Moon, seine Frau und der Präsident der Weltbank Jim Yong Kim legten in Tunis in Gedenken an die 22 Opfer des Anschlages vom

UN Generalsekretär Ban Ki Moon, seine Frau und der Präsident der Weltbank Jim Yong Kim legten in Tunis in Gedenken an die 22 Opfer des Anschlages vom

Special_reports

Tunesien wartet immer noch auf den Frühling der Bildung

Zwei Jahre nach unserem Besuch in Tunesien kehren wir zurück, um zu sehen, wie sich die Dinge entwickelt haben. Welche Probleme gibt es noch und welche Reformen sind geplant?

Zwei Jahre nach unserem Besuch in Tunesien kehren wir zurück, um zu sehen, wie sich die Dinge entwickelt haben. Welche Probleme gibt es noch und welche Reformen sind geplant?

News

Tunesien: Mindestens 50 Tote bei Angriff mutmaßlicher ISIL-Kämpfer

In Tunesien sind bei einem blutigen Angriff mutmaßlicher Dschihadisten auf mehrere Armee- und Polizeieinrichtungen mindestens 50 Menschen getötet

In Tunesien sind bei einem blutigen Angriff mutmaßlicher Dschihadisten auf mehrere Armee- und Polizeieinrichtungen mindestens 50 Menschen getötet