Eilmeldung

Verbrechen gegen die Menschlichkeit

News

Syrien: Gegenseitige Schuldzuweisungen nach Giftgas-Austritt mit vielen Toten

Nach dem Giftgas-Vorfall in Syrien ist die Frage nach den Hintergründen offen. Russland sieht die Verantwortung bei den Rebellen, EU und USA machen die syrische Regierung verantwortlich.

Nach dem Giftgas-Vorfall in Syrien ist die Frage nach den Hintergründen offen. Russland sieht die Verantwortung bei den Rebellen, EU und USA machen die syrische Regierung verantwortlich.

News

Aleppo: Evakuierung soll fortgesetzt werden

Die Evakuierung von Menschen aus den Rebellengebieten Aleppos und weiteren belagerten Ortschaften soll wieder aufgenommen werden.

Die Evakuierung von Menschen aus den Rebellengebieten Aleppos und weiteren belagerten Ortschaften soll wieder aufgenommen werden.

News

Menschen in Aleppo blicken nach Evakuierungsstopp in eine unsichere Zukunft

Eine Wiederaufnahme der Transporte aus der belagerten Stadt ist nicht in Sicht. Einige aus der Stadt evakuierte Familien wurden in ein Lager im nahe gelegenen Idlib gebracht.

Eine Wiederaufnahme der Transporte aus der belagerten Stadt ist nicht in Sicht. Einige aus der Stadt evakuierte Familien wurden in ein Lager im nahe gelegenen Idlib gebracht.

News

Preisgekrönter Journalist berichtet aus Aleppo

Euronews telefonierte mit Hadi Abdullah, einem unabhängigen Journalisten aus Syrien, der den Preis der Reporter ohne Grenzen gewonnen hat.

Euronews telefonierte mit Hadi Abdullah, einem unabhängigen Journalisten aus Syrien, der den Preis der Reporter ohne Grenzen gewonnen hat.

News

Hilferufe aus Ost-Aleppo

Mutmaßlich eingekesselte Zivilisten rechnen mit dem Schlimmsten und veröffentlichen Botschaften über soziale Medien und Twitter.

Mutmaßlich eingekesselte Zivilisten rechnen mit dem Schlimmsten und veröffentlichen Botschaften über soziale Medien und Twitter.

News

Syrien: Amnesty stellt Rebellengruppen an den Pranger

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat mehreren im Norden Syriens operierenden Rebellengruppen Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen…

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat mehreren im Norden Syriens operierenden Rebellengruppen Kriegsverbrechen und Menschenrechtsverletzungen…

News

Den Haag: 18 Jahre Gefängnis für Bemba wegen Kriegsverbrechen

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat das Strafmaß gegen den früheren Vizepräsidenten des Kongo, Jean-Pierre Bemba, verkündet.

Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag hat das Strafmaß gegen den früheren Vizepräsidenten des Kongo, Jean-Pierre Bemba, verkündet.

News

Karadzic-Urteil: Keiner ist zufrieden

Gebannt verfolgten Überlebende des Massakers von Srebrenica und Angehörige der Opfer die Urteilsverkündung im Fall Radovan Karadzic am Fernseher. “Es

Gebannt verfolgten Überlebende des Massakers von Srebrenica und Angehörige der Opfer die Urteilsverkündung im Fall Radovan Karadzic am Fernseher. “Es

News

Den Haag: Prozessbeginn gegen Ex-Präsident der Elfenbeinküste

Der frühere Präsident der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, muss sich ab heute vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag verantworten. Es

Der frühere Präsident der Elfenbeinküste, Laurent Gbagbo, muss sich ab heute vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag verantworten. Es

News

Theodor Meron: "Wir brauchen mehr Mandelas"

Der Richter Theodor Meron war die vergangenen fünf Jahre der Vorsitzende des Internationalen Strafgerichtshofes für das ehemalige Jugoslawien. Ein

Der Richter Theodor Meron war die vergangenen fünf Jahre der Vorsitzende des Internationalen Strafgerichtshofes für das ehemalige Jugoslawien. Ein

News

"Tod überall": Amnesty zeichnet düsteres Bild von Lage in Syrien

Death everywhere. Tod überall. So der Titel des neuesten Berichts der Menschenrechtsorganisation Amnesty International über die Lage der Menschen im

Death everywhere. Tod überall. So der Titel des neuesten Berichts der Menschenrechtsorganisation Amnesty International über die Lage der Menschen im

News

Gedenken an Rote-Khmer-Opfer am Jahrestag der Machtübernahme

Mit buddhistischen Zeremonien haben Kambodschaner am 40. Jahrestag der Machtübernahme der Roten Khmer der Millionen Opfer des Schreckensregimes

Mit buddhistischen Zeremonien haben Kambodschaner am 40. Jahrestag der Machtübernahme der Roten Khmer der Millionen Opfer des Schreckensregimes

News

Hadzic zu Krebsbehandlung auf Freigang in Novi Sad

Der vor dem Haager UN-Kriegsverbrechertribunal angeklagte frühere kroatische Serbenführer Goran Hadzic ist zu Beginn seines knapp einmonatigen

Der vor dem Haager UN-Kriegsverbrechertribunal angeklagte frühere kroatische Serbenführer Goran Hadzic ist zu Beginn seines knapp einmonatigen

News

UN werfen IS-Miliz Völkermord im Irak vor

Einem UN-Bericht zufolge könnte die Miliz Islamischer Staat mit ihren Gewalttaten im Irak Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die

Einem UN-Bericht zufolge könnte die Miliz Islamischer Staat mit ihren Gewalttaten im Irak Völkermord, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die

News

Massengrab in Mexiko entdeckt

Ein Massengrab beschäftigt die mexikanischen Medien und erschüttert die Gesellschaft. Die versteckten Gruben liegen außerhalb Igualas, etwa 200

Ein Massengrab beschäftigt die mexikanischen Medien und erschüttert die Gesellschaft. Die versteckten Gruben liegen außerhalb Igualas, etwa 200

News

Haiti: Ex-Diktator "Baby Doc" ist tot

Haitis ehemaliger Präsident Jean-Claude Duvalier ist tot. Der 63-Jährige starb am Samstag in seinem Haus bei Port-au-Prince an einer Herzattacke. Ihm

Haitis ehemaliger Präsident Jean-Claude Duvalier ist tot. Der 63-Jährige starb am Samstag in seinem Haus bei Port-au-Prince an einer Herzattacke. Ihm

News

Rumänien: Prozess gegen Gefängnisleiter aus der kommunistischen Zeit

In Rumänien steht jetzt ein Gefängnisleiter aus der kommunistischen Zeit vor Gericht. Alexandru Vișinescu werden in Bukarest Verbrechen gegen die

In Rumänien steht jetzt ein Gefängnisleiter aus der kommunistischen Zeit vor Gericht. Alexandru Vișinescu werden in Bukarest Verbrechen gegen die

News

Rote Khmer-Urteil in Kambodscha: Gerechtigkeit für Überlebende

Das Völkermordtribunal in Kambodscha hat die letzten noch lebenden Rote Khmer-Anführer wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu lebenslanger Haft

Das Völkermordtribunal in Kambodscha hat die letzten noch lebenden Rote Khmer-Anführer wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu lebenslanger Haft