Eilmeldung

Wirtschaftsaufschwung

Business

Japans Konsumenten kaufen wieder

Dank robuster Exporte hat Japans Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal aufs Jahr hochgerechnet um 1,7 Prozent zugelegt, so vorläufige Daten

Dank robuster Exporte hat Japans Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal aufs Jahr hochgerechnet um 1,7 Prozent zugelegt, so vorläufige Daten

Business

Griechenland: Noch weiter in den Rezessionskeller

Die Sparauflagen der internationalen Geldgeber dürften Griechenland Experten zufolge dieses Jahr tiefer in die Rezession drücken. Das

Die Sparauflagen der internationalen Geldgeber dürften Griechenland Experten zufolge dieses Jahr tiefer in die Rezession drücken. Das

Europe

Geringes Wirtschaftswachstum in der Eurozone

Der Aufschwung in der Eurozone ist zunehmend Risiken ausgesetzt. Dies geht aus dem jüngsten wirtschaftlichen Gutachten der Europäischen Kommission

Der Aufschwung in der Eurozone ist zunehmend Risiken ausgesetzt. Dies geht aus dem jüngsten wirtschaftlichen Gutachten der Europäischen Kommission

Business

Frankreich, gedämpft

Frankreich muss nach den Pariser Anschlägen einen Konjunkturdämpfer befürchten. Die französische Zentralbank hat ihre Prognose für das

Frankreich muss nach den Pariser Anschlägen einen Konjunkturdämpfer befürchten. Die französische Zentralbank hat ihre Prognose für das

Business

Portugal: Möglicher Regierungssturz schlägt Börse auf den Magen

Zum Wochenbeginn haben sich die Renditen für portugiesische Staatsanleihen erhöht. Schuldtitel mit einer zehnjährigen Laufzeit notierten bei 2,81

Zum Wochenbeginn haben sich die Renditen für portugiesische Staatsanleihen erhöht. Schuldtitel mit einer zehnjährigen Laufzeit notierten bei 2,81

Business

Euro-Zone kommt in Schwung

Mitten im griechischen Schuldendrama kommt die Konjunktur in der Euro-Zone in Schwung. Der Einkaufsmanagerindex für die Privatwirtschaft kletterte

Mitten im griechischen Schuldendrama kommt die Konjunktur in der Euro-Zone in Schwung. Der Einkaufsmanagerindex für die Privatwirtschaft kletterte

Business

Die Wirtschaft in der Eurozone wächst

Mit der Konjunktur im Euroraum geht es aufwärts, zum ersten Mal seit gut zwei Jahren. Besonders Frankreich überraschte mit einem deutlichen Anstieg

Mit der Konjunktur im Euroraum geht es aufwärts, zum ersten Mal seit gut zwei Jahren. Besonders Frankreich überraschte mit einem deutlichen Anstieg

Business

Großbritannien: Wirtschaft geht es etwas besser

Der britischen Industrie geht es offenbar wieder etwas besser. Im März konnte sie in der Produktion zulegen, um 0,5 Prozent gegenüber dem Vormonat

Der britischen Industrie geht es offenbar wieder etwas besser. Im März konnte sie in der Produktion zulegen, um 0,5 Prozent gegenüber dem Vormonat

Business

Budgetdefizit: Portugal, der verhinderte Musterknabe

Portugal hat 2014 seine Etatlücke weiter geschlossen. Sein Sparziel hat das aus der Krise kommende Euro-Land aber nicht erreicht. Im vorigen Jahr sei

Portugal hat 2014 seine Etatlücke weiter geschlossen. Sein Sparziel hat das aus der Krise kommende Euro-Land aber nicht erreicht. Im vorigen Jahr sei

Business

Weniger Jobsucher in der Eurozone

In der Euro-Zone ist die Arbeitslosigkeit zu Jahresbeginn überraschend auf den niedrigsten Wert seit fast drei Jahren gefallen. Die Industrie

In der Euro-Zone ist die Arbeitslosigkeit zu Jahresbeginn überraschend auf den niedrigsten Wert seit fast drei Jahren gefallen. Die Industrie

News

Rajoy sieht Spanien auf dem Weg der Besserung

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy wähnt sein Land auf einem guten Weg. Die Wirtschaft werde 2015 um 2,4 Prozent wachsen, sagte Rajoy in

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy wähnt sein Land auf einem guten Weg. Die Wirtschaft werde 2015 um 2,4 Prozent wachsen, sagte Rajoy in

Business

Fed-Sitzung: Im Westen nichts Neues

Im Westen nichts Neues – aber mit welcher Begründung und wie lange? Mit diesen Erwartungen blicken die Märkte gespannt auf die US-Zentralbank Federal

Im Westen nichts Neues – aber mit welcher Begründung und wie lange? Mit diesen Erwartungen blicken die Märkte gespannt auf die US-Zentralbank Federal

Business

Einkaufszentrum der Superlative als Börsenrenner

Aufgrund der großen Nachfrage arabischer und westlicher Anleger stiegen die Aktien der Emaar Malls Gruppe am ersten Handelstag um zwölf

Aufgrund der großen Nachfrage arabischer und westlicher Anleger stiegen die Aktien der Emaar Malls Gruppe am ersten Handelstag um zwölf

Business

Nullwachstum in der Eurozone

Die Wirtschaft in der Euro-Zone stagnierte in den Monaten April bis Juni im Vergleich zum Vorquartal, so das Europäische Statistikamt edreams. In

Die Wirtschaft in der Euro-Zone stagnierte in den Monaten April bis Juni im Vergleich zum Vorquartal, so das Europäische Statistikamt edreams. In

Business

Finanzmärkte belauern Federal Reserve

Alle Augen auf die Fed – zwei Tage lang besprechen die Vorstände der US-Zentralbank Federal Reserve ihre Geldpolitik. Die Fakten: Viele Ökonomen

Alle Augen auf die Fed – zwei Tage lang besprechen die Vorstände der US-Zentralbank Federal Reserve ihre Geldpolitik. Die Fakten: Viele Ökonomen

Business

Spaniens Notenbank glaubt an Spaniens Wirtschaft

Spaniens Wirtschaftsleistung soll stärker wachsen als bisher gedacht. In ihrer aktualisierten Prognose für 2014 rechnet die Zentralbank beim

Spaniens Wirtschaftsleistung soll stärker wachsen als bisher gedacht. In ihrer aktualisierten Prognose für 2014 rechnet die Zentralbank beim

Business

Mehr PKW-Neuanmeldungen in der EU

Die Zahl der PKW-Neuanmeldungen in der Europäischen Union ist in der ersten Jahreshälfte um 6,5 Prozent gestiegen. Das gab die Vereinigung der

Die Zahl der PKW-Neuanmeldungen in der Europäischen Union ist in der ersten Jahreshälfte um 6,5 Prozent gestiegen. Das gab die Vereinigung der

Business

Portugal lässt letzte Tranche des Hilfsprogramms sausen

Portugal verzichtet auf die letzte Tranche aus dem Hilfsprogramm der Europäischen Union, so Finanzministerin Maria Luís Albuquerque. Man wolle auf

Portugal verzichtet auf die letzte Tranche aus dem Hilfsprogramm der Europäischen Union, so Finanzministerin Maria Luís Albuquerque. Man wolle auf

Business

Deutsche warnen im Chor vor EZB-Mikrozinsen

Kurz vor dem mit Spannung erwarteten Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) wächst bei deutschen Unternehmen und Banken die Sorge vor

Kurz vor dem mit Spannung erwarteten Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) wächst bei deutschen Unternehmen und Banken die Sorge vor

Business

Saftloser Aufschwung in der Euro-Zone

Der Aufschwung der Industrie in der Euro-Zone ist im Mai etwas erlahmt. Das "Barometer des Markit-Instituts" fiel im Vergleich zum April nach

Der Aufschwung der Industrie in der Euro-Zone ist im Mai etwas erlahmt. Das "Barometer des Markit-Instituts" fiel im Vergleich zum April nach

Business

Vor EZB-Politiksitzung: Starker Euro als Buhmann

“Eine Zinssenkung gilt als angekündigt”, meint Commerzbank-Analyst Ulrich Leuchtmann über die erwartete geldpolitische Lockerung in der Eurozone

“Eine Zinssenkung gilt als angekündigt”, meint Commerzbank-Analyst Ulrich Leuchtmann über die erwartete geldpolitische Lockerung in der Eurozone

Business

Euro-Konjunktur: "Die Erholung legt einen Zahn zu"

Die Euro-Zone lässt die längste aller ihrer Rezessionen hinter sich und kommt nach Ansicht der EU-Kommission 2015 wieder spürbar in Fahrt. Bis auf

Die Euro-Zone lässt die längste aller ihrer Rezessionen hinter sich und kommt nach Ansicht der EU-Kommission 2015 wieder spürbar in Fahrt. Bis auf

Business

Peugeot Citroen: Weniger Modelle, mehr Gewinn?

Der angeschlagene französische Autobauer Peugeot Citroen will mit einem reduzierten Angebot aus den roten Zahlen kommen. Von derzeit 45 Modellen soll

Der angeschlagene französische Autobauer Peugeot Citroen will mit einem reduzierten Angebot aus den roten Zahlen kommen. Von derzeit 45 Modellen soll

Business

Weltwirtschaft nimmt Fahrt auf

Die Weltwirtschaft erholt sich weiter und gewinnt an Fahrt. Das teilte der Internationale Währungsfonds in Washington mit. Die Gefahr einer erneuten

Die Weltwirtschaft erholt sich weiter und gewinnt an Fahrt. Das teilte der Internationale Währungsfonds in Washington mit. Die Gefahr einer erneuten