Video

Bocuse d’Or: "Monsieur Paul" schwebt über allem

Bocuse d’Or: "Monsieur Paul" schwebt über allem

Fast auf den Tag genau ein Jahr ist es her, da mussten sich die **französische ** Spitzengastronomie und die Stadt Lyon im Südosten von ihrem Idol Paul Bocuse verabschieden, für immer. Der Wegbereiter der Nouvelle Cuisine hat neben dem Dreisterne-Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges (drei Michelin-Sterne ohne Unterbrechung seit 1965) auch einen internationalen Kochwettbewerb hinterlassen, der seit 1987 alle zwei Jahre in Lyon ausgetragen wird. Die – inoffiziellen – Koch-Weltmeister können einen handlichen „Monsieur Paul“ mit nach Hause nehmen, in Gold, Silber oder Bronze.

su