Video

Ukraine: Trauerfeier für zwei der Toten von Jaworiw

Ukraine: Trauerfeier für zwei der Toten von Jaworiw

In diesem Dorf und unter einem grauen Himmel nahe der Grenze zu Polen fand die Trauerfeier für zwei Soldaten statt, die bei dem russischen Raketenangriff auf Jaworiw getötet wurden. In Jaworiw befindet sich ein wichtiges Zentrum der militärischen Zusammenarbeit zwischen der Ukraine und den NATO-Ländern. Insgesamt wurden 35 Menschen getötet.

Es war der erste russische Angriff auf den westlichen Teil der Ukraine, der bis dahin von Raketen verschont geblieben war. Lediglich Stromausfälle und Hunderttausende von Flüchtlingen auf dem Weg zur Grenze zeugten von der unmittelbaren Nähe des Krieges.