Video

Ein beschädigtes Gebäude in Tschernihiw (Aufnahme vom 30. März 22)

Tschernihiw: Eine vom Krieg zerstörte Stadt

Die Stadt Tschernihiw im Norden der Ukraine hat bei den Kämpfen zwischen ukrainischen und russischen Einheiten schwere Schäden erlitten. Einige Menschen kehren jetzt in ihre Heimat zurück, da sich die russische Armee zurückgezogen. Die zerstörten Gebäude könne man wieder aufbauen, aber die seelischen Schäden seien schwierig zu heilen, meint ein Anwohner.