Video

Ein bisschen Abkühlung: Eine Frau in Bayonne in Südwestfrankreich versucht es mit Wasser

Glutofen Europa

Wenn die Werte auch in der Nacht kaum abkühlen, Wind nicht für Frische sorgt, sondern das Gefühl eines Haartrockners hinterlässt, die Sonne knallt und Pflanzen Blätter sowie Zweige hängen lassen. In Teilen Europas herrscht brütende Hitze. Spaniens Hauptstadt Madrid meldete 39 Grad, andernorts in dem Land wurde es noch wärmer. Auch in Frankreich ist es sehr heiß, am Ende dieser Woche steigen die Werte weiter. Regen? Kaum in Sicht.