Video

Tag des Hundes in Lima

"Mascotón" in Peru: Hunde laufen mit ihren Menschen durch Lima

Tierbesitzer in Lima nahmen am Sonntag im Rahmen einer Veranstaltung zum Tag des Hundes an einem Rennen mit ihren vierbeinigen Begleitern teil.

Diana Ramos, eine Vertreterin der Stadt Lima, sagte, der "Mascotón" (Marathon mit Hund) ziele darauf ab, die Besitzer zu ermutigen, gesunde Gewohnheiten anzunehmen, wie z. B. mit ihren Hunden spazieren zu gehen und zu laufen.

Die Tiere wurden vor dem Rennen von einem Tierarzt untersucht, um sicherzustellen, dass sie in Form sind.

Johanna Huamani und ihr Hund Kimy waren dabei. Johanna sagte: "Ich freue mich sehr, denn heute ist Tag des Hundes. Meine Kimy ist mehr als nur ein Hund für mich. Wir lieben sie so sehr. Sie ist Teil der Familie. Leider können wir nicht viele Dinge für die Hunde der Welt tun, aber wir können unseren Hunden Liebe schenken."