Russisches Rohöl aus dem Seeverkehr - künftig in der EU verboten.

EU und G7 beschließen harte Sanktionen gegen russisches Rohöl

Europa und die G7-Länder eskalieren den Energiekrieg mit Russland und treffen dort, wo es weh tut: bei den Öleinnahmen. Am Montag traten die bislang härtesten Sanktionen gegen Russland in Kraft: ein EU-Einfuhrverbot für russisches Rohöl aus dem Seeverkehr.