Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Boeing bringt Flugzeug mit längster Reichweite der Welt auf den Markt

Boeing bringt Flugzeug mit längster Reichweite der Welt auf den Markt
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der amerikanische Boeing-Konzern bietet seit diesem Dienstag das Flugzeug mit der längsten Reichweite der Welt an. Die 777-200 LR soll nahezu jedwede Strecke nonstop fliegen können. Es die fünfte und vermutlich letzte Variante dieses Modells, das 300 Passagiere befördern kann.

Gedacht ist es für Airlines, die auch auf wenig geflogenen Strecken wie Miami-Taipeh rentabel operieren wollen. Bei der Reichweite setzt sich die Boeing 777-200 LR an die Weltspitze – mit rund 20.000 Kilometern. Damit verliert der Airbus A340-500 seine bisherige Führungsposition. Das Modell des europäischen Rivalen bringt es auf eine Reichweite von 19.000 Kilometern. Branchenkenner sprachen von einem attraktiven Nischenmarkt, auf dem sich Boeing und Airbus nun einen weiteren Kampf liefern. Die Amerikaner wollen ihr neues Modell ab dem ersten Quartal 2006 ausliefern. Fünf Bestellungen liegen bereits vor – zwei aus Pakistan und drei aus Taiwan. Die übrigen Fluggesellschaft wollen erst einmal abwarten.