Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Ein Riesenjet wartet auf den großen Tag

Ein Riesenjet wartet auf den großen Tag
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im französischen Toulouse wird letzte Hand an den neuen Airbus A 380 gelegt; das größte Passagierflug aller Zeiten wird startklar gemacht. In der kommenden Woche soll es zum ersten Mal abheben, für einen Testflug. Das genaue Datum stehe noch nicht fest und hänge vom Wetter ab, hiess es. Der Verantworliche des A 380-Programms, Charles Champion, ist überzeugt vom Erfolg des neuen Flugzeugs: Es werde so gut fliegen wie die Concorde, sagte er. Wirtschaftlich gesehen hätten sich die Zeiten allerdings geändert. Heutzutage müsse man erst einmal abwarten, ob es genug Abnehmer gebe, bevor man sich selbst einbringe.

Der erste A 380 soll im kommenden Jahr an die Fluggesellschaft Singapore Airlines ausgeliefert werden. Wenn der neue Airbus einmal wirklich gestartet ist, wird er nach Hamburg fliegen, um dort beim Lackieren den letzten Anstrich zu bekommen.