Eilmeldung
This content is not available in your region

Spaniens Königshaus bekommt Nachwuchs

Spaniens Königshaus bekommt Nachwuchs
Schriftgrösse Aa Aa

Nach vielen Spekulationen und Gerüchten ist es nun bestätigt: Das spanische Kronprinzenpaar bekommt Nachwuchs. Letizia ist im dritten Monat schwanger und wird ihr erstes Kind im November zur Welt bringen, teilte das Königshaus hocherfreut mit. Kronprinz Felipe hatte die ehemalige Fernsehmoderatorin vor etwas weniger als einem Jahr geheiratet.

Seitdem hatte die spanische Klatschpresse öfter von einer angeblichen Schwangerschaft berichtet, waren Letizia und Felipe doch durch den Kindersegen in anderen europäischen Königshäusern unter Druck geraten: Bereits vier weitere Länder freuen sich auf royalen Nachwuchs, auch Prinzessin Mary und Prinz Frederik aus Dänemark. Die beiden hatten nur kurz vor dem spanischen Paar geheiratet. Bei der Bekanntgabe ihrer Verlobung hatte Felipe Letizia mit dem Wunsch überrascht, drei bis vier Kinder haben zu wollen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.