Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Brüssel droht China im Textilstreit mit weiteren Schutzmaßnahmen

Brüssel droht China im Textilstreit mit weiteren Schutzmaßnahmen
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Im Textilstreit zwischen der EU und China könnte Brüssel seine Schutzmaßnahmen auf weitere Produktkategorien ausweiten.

Dies sagte die Pressesprecherin der Europäischen Kommission, Francoise Le Bail. Bereits gestern war Peking aufgefordert worden, von sich selbst aus seine T-Shirt und Flachsgarnexporte in die EU herunterzufahren – China reagierte jedoch darauf mit Unverstädnis. “Sollten die chinesischen Behörden keine Kooperationsbereitschaft zeigen, dann ist es denkbar, dass die Europäische Union weitere Schritte einleitet”, so Le Bail weiter. Der Streit entstand über den starken Zuwachs chinesischer Textilprodukte in der EU nach dem Wegfall des internationalen Quotensystems vergangenen Januar.