Eilmeldung
This content is not available in your region

London: Harry Potter im Kampf gegen die Probleme der Pubertät

London: Harry Potter im Kampf gegen die Probleme der Pubertät
Schriftgrösse Aa Aa

Die Weltpremiere von “Harry Potter IV” in London ist schon eine heiße Sache gewesen. Nicht nur des feurspeienden Drachens wegen, sondern auch des aufregenden Auftritts von Madonna, die erst vor wenigen Tagen bei den MTV Europe Awards allen die Show stahl. Da störte auch der fiese Dauerregen nicht, der beim Empfang auf die Stars niederprasselte. Tausende kreischende Fans harrten bei diesen gar nicht magischen Wetterbedingungen aus, sehr zur Freude von Harry Potter, alias Daniel Ratcliffe. “Wir haben 11 Monate gedreht und jeden Tag hart gearbeitet, dann kommst Du hier hin und wirst so fantastisch begrüßt. Das ist sehr erfreulich all diese Menschen zu sehen, die sich diesem Film so hingeben”, so der Harry-Potter-Mime.

Auch wenn die Weltpremiere von “Harry Potter und der Feuerkelch” in London stattfand haben deutsche Kinofans die Nase vorne. Am 17. November gibt es den Film in den deutschen Kinos, in Großbritannien erst einen Tag später.
Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.