Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

103 Tote bei Flugzeugunglück in Nigeria

103 Tote bei Flugzeugunglück in Nigeria
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In Nigeria sind bei der Bruchlandung eines Passagierflugzeugs 103 Menschen ums Leben gekommen. Dies gab die Zivilluftfahrtbehörde des westafrikanischen Staates bekannt. Sieben Menschen hätten das Unglück überlebt. Nach Angaben der Fluggesellschaft Sosoliso Airlines schoss das Flugzeug bei Port Harcourt im Südosten des Landes mehr als zehn Kilometer über die Landebahn hinaus und ging in Flammen auf.