Eilmeldung

Britische Truppen beenden Abzug aus Basra

Britische Truppen beenden Abzug aus Basra
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Die britischen Truppen haben ihren Abzug aus der südirakischen Hafenstadt Basra abgeschlossen. Nach Angaben eines Mitglieds des Provinzratres sind die britischen Soldaten nach der Übergabe des Militärstützpunktes auf dem Gelände des Palastes von Basra jetzt nur noch außerhalb der Stadt am Flughafen stationiert. Die Polizei habe die Übergabe des Stützpunktes an die irakischen Sicherheitskräfte überwacht. In der vergangenen Woche waren Angehörige der schiitischen Mahdi-Miliz in ein Kommandozentrum eingedrungen, nachdem die britische Armee dieses geräumt hatte. Zuletzt waren auf dem Palastgelände in Basra noch 550 Soldaten stationiert. In ihrer Militärbasis neben dem Flughafen hatten die Briten in den vergangenen Monaten rund 5000 Soldaten zusammengezogen. Die Zeitung “The Times” kommentierte, nun sei auch mit dem Beginn des Abzugs britischer Soldaten aus dem ganzen Irak zu rechnen.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.