Eilmeldung
This content is not available in your region

"Flexible Luftraumnutzung" lässt militärische und zivile Luftfahrt sich näherkommen

"Flexible Luftraumnutzung" lässt militärische und zivile Luftfahrt sich näherkommen
Schriftgrösse Aa Aa

Militärische und zivile Luftfahrt – das waren bis gestern zwei verschiedene Welten. Doch mit der Zunahme der Passagierflüge müssen diese beiden Welten miteinander kommunizieren. Flexible Luftraumnutzung ist das Stichwort, bedarfsgerechte Verknüpfung beider Fluggebiete. Dafür tut enge Zusammenarbeit und Abstimmung aufeinander Not.