Eilmeldung
This content is not available in your region

Psychogramm des Lennon-Mörders Mark Chapman

Psychogramm des Lennon-Mörders Mark Chapman
Schriftgrösse Aa Aa

Pünktlich zum 27. Todestag John Lennons bringt Andrew Piddington seine filmische Auseinandersetzung mit der Ermordung des Popidols in die britischen Kinos. “The Killing of John Lennon” heißt der Streifen und konzentriert sich nicht auf das Opfer, sondern auf dessen Mörder, den hochgradig gestörten Mark Chapman, dargestellt von Jonas Ball. Vier Jahre brauchte der Regisseur und Drehbuchautor für die minutiöse, filmische Rekonstruktion.