Eilmeldung
This content is not available in your region

Desplechin und Matteo Garrone, anspruchsvolles Autorenkino in Cannes

 Desplechin und Matteo Garrone, anspruchsvolles Autorenkino in Cannes
Schriftgrösse Aa Aa

Catherine Deneuve, die Grande Dame des farnzsösischen Films, ist die Heldin des Beitrags “Un Conte de Noel” (ein Weihnachtsmärchen) von André Desplechin. Einer der drei französischen Anwärter auf die Goldene Paleme in diesem Jahr. Deneuve spielt eine todkranke Frau, die ihre zerstrittene Familie wider Willen vereint. Der Grund : sie braucht einen Knochenmarkspender. Ebenfalls im offiziellen Wettbewerb läuft der italienische Beitrag “Gomorra” von Matteo Garrone. Vorlage war der gleichnamige Bestseller des italienischen Journalist Roberto Saviano über die Machenschaften und wirtschaftlichen Verzweigungen der neapolitanischen Camorra.