Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Vorwahlen in Kentucky und Oregon

 Vorwahlen in Kentucky und Oregon
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

In den US-Staaten Oregon und Kentucky finden am Dienstag weitere Vorwahlen der Demokraten statt, um den Präsidentschaftsbewerber der Partei festzulegen. Barrack Obama liegt klar vor Hillary Clinton in Führung. Ein Obama-Fan sagt, darüber sei er sehr froh: “Obama wird Veränderung bringen, und das brauchen wir.” Die Hillary-Clinton-Anhänger kontern, Obama habe keine Erfahrung, keine umsetzbaren Pläne.

In Kentucky ist Clinton die Favoritin, doch Obama wird wahrscheinlich in Oregon der Sieger sein.