Eilmeldung
This content is not available in your region

Die Sicherheitspolitik der EU vor der französischen Ratspräsidentschaft

 Die Sicherheitspolitik der EU vor der französischen Ratspräsidentschaft
Schriftgrösse Aa Aa

Kongo, Libanon, der Balkan, Tschad: Die Europäische Union setzt unter dem Mandat der Vereinten Nationen inzwischen weltweit ihre Soldaten ein. Am 1. Juli übernimmt Frankreich die Ratspräsidentschaft der Union und will unter anderem auch die miltärische Zusammenarbeit vorantreiben. Wie steht es um den politischen Willen dazu in der EU? Mehr dazu in Parlamento.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.