Eilmeldung
This content is not available in your region

Barroso für weitere EU-Vertragsratifizierungen

 Barroso für weitere EU-Vertragsratifizierungen
Schriftgrösse Aa Aa

José Manuel Barroso, der Präsident der Europäischen Kommission, hat die Staaten der EU aufgefordert, den Reformvertrag weiter zu ratifizieren – trotz des “Nein” aus Irland: Alle 27 Mitgliedsstaaten haben den Vertrag unterschreiben – das sei jetzt eine gemeinsame Verantwortung. “Ich denke, wir sollten keine übereilten Schlussfolgerungen ziehen. Alle 27 Regierungen werden sich in der kommenden Woche zusammensetzten, und sehen wie es weiter geht. Ich habe mit dem irischen Regierungchef Brian Cowen gesprochen, und auch er glaubt, dass der Reformvertrag nicht tot ist.” Man sollte jetzt versuchen, gemeinsam eine Lösung zu finden.

Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.