Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.
Eilmeldung

Hohe Treibstoffpreise: Air Berlin verzichtet auf Condor-Übernahme

Hohe Treibstoffpreise: Air Berlin verzichtet auf Condor-Übernahme
Euronews logo
Schriftgrösse Aa Aa

Der deutsche Billigflieger Air Berlin verzichtet auf eine Übernahme der Chartergesellschaft Condor, einer Filiale des Reiseveranstalters Thomas Cook. Air Berlin zog den entsprechenden Fusionsantrag beim Kartellamt zurück.

Als Grund machte das Unternehmen veränderte wirtschaftliche Rahmenbedingungen geltend. So habe sich der Kerosinpreis binnen eines Jahres verdoppelt. Air Berlin und Thomas Cook wollen aber gemeinsam über Alternativlösungen zur Fusion nachdenken.