Euronews kann nicht mehr über Internet Explorer abgerufen werden. Der Browser wird von Microsoft nicht aktualisiert und unterstützt die neuesten technischen Entwicklungen nicht. Wir empfehlen Ihnen, einen anderen Browser wie Edge, Safari, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu benutzen.

Eilmeldung

Eilmeldung

Mindestens 40 Tote bei schwerem Zugunglück in Ägypten

Mindestens 40 Tote bei schwerem Zugunglück in Ägypten
Schriftgrösse Aa Aa

In der Nähe der Stadt Marsa Matruh, 524 Kilometer nordwestlich von Kairo, stieß der Zug mit mehreren Fahrzeugen zusammen. Nach offiziellen Angaben hatte ein Lastwagen zu spät gebremst und die vor dem Bahnübergang wartenden Autos auf das Gleis geschoben, auf dem der Zug heranraste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden drei der Zugwaggons abgekoppelt, zwei weitere überschlugen sich.

Augenzeugen sprachen sogar von mehr als 100 Toten.